Rotstich in den Haaren , wie bekomme ich ihn raus!?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

du bekommst sie auf jeden fall brauner, wenn du sie mit kaffee spülst.

dazu machst du dir am besten einen espresso oder bohnenkaffe, lässt ihn abkühlen und kippst ihn dann über dein haar. nach 1-2 stunden mit wasser ausspülen.

wenn ich das mache sind meine haare immer ziemlich trocken, weil der kaffee sie austrocknet, deshalb pfelge ich sie nach dem ausspülen noch mit einer spülung.

Miri12345 22.10.2012, 17:48

Klingt komisch , kann man ja mal versuchen !

Danke :)

0

ich kenn des :D-.- hab sie mir auch mal rot gefärbt , was inzwischen schon ein Jahr her ist.. Der rotstich ist bei mir trotzdem noch nicht ganz draußen.. rauswachsen lassen hilft :D

Miri12345 22.10.2012, 17:46

Oh ! Das sieht bei mir blöd aus :D Ich bin blond von natur aus :ol

0

Ich würde auch sagen, es hilft nur überfärben oder bleichen ;)

Wachsen lassen, solange der natürlich ist, verschwindet der.

An der Genetik eines Menschen würde ich nicht rumspielen.

Da kann dir echt nur der Friseur helfen -> Färben.

Was möchtest Du wissen?