Rotlichtlampe gegen Akne / Pickel

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das Rotlicht wirkt gegen Entzündungen, Pickel und Akne, unterstützt die Durchblutung und sollte mindestens zwei-, bis dreimal in der Woche für je 15 Minuten angewendet werden. Diese Heilmethode ist sanft und zeigt langfristig Erfolge gegen Hautkrankheiten wozu auch die Akne und Pickel gehören.

mehr findest du im link, quelle des oben stehenden

http://www.akne-netz.de/10-mittel-gegen-pickel-vitamin-b5-teebaumol-sonne-rotlicht-und-heilerde.html

ja das hilft total gut.. würde zuvor ein kamilledampfbad machen.... ^^ dann bringrt das nochmehr ^^ :*

BombiNiklas 11.05.2012, 17:09

Danke. besitzt du selber eine?

0
KathaDeluxe 11.05.2012, 17:17
@BombiNiklas

jaklar ^^ ich hatte zwar noch nie viele pickel oder agne...

aber ich hatte mal ne nasennebenhölennetzündung.. und da sollte ich kamillendampfbad machen.... und danach auf das gesicht mit ner rotlichtlampe "bearbeiten" ^^ also davor halten... und als ich wieder gesund war hatte ich eine total geschmeidige und total glatte haut ^^ sonst wüsste ich das auch nicht ;)

liebe Grüße

0

Kauf dir Niveacreme und schmiere dir die täglich 3 mal ins Gesicht dann hast du nach nen Monat 50% der Akne weg...

Es geht nicht um deine Haut auszutrocknen sondern mit Nährstoffen zu versorgen und befeuchten.

BombiNiklas 11.05.2012, 17:09

Kann ich nicht beides machen ?

0
Himori 11.05.2012, 17:11
@BombiNiklas

Klar kannst du es. Ob es dir noch mehr Erfolg bringt das weiß ich nicht, ich weiß nur das Niveacreme meine Haut schön glatt macht und ohne Pickeln xD

0
BombiNiklas 11.05.2012, 17:14
@Himori

Lass tauschen _ Nivea Creme ist aber nicht das selbe wie die Bebe Creme oder? Weil die Bebe Creme haut meine Haut sowas von in die Tonne !

0
Himori 11.05.2012, 17:20
@BombiNiklas

Nicht wirklich.

Benutzte Nivea Creme mal ein Monat durch.

In der erste Woche merkt man da nichts oder es verschlechtert sich aber nach zwei Wochen gehen die dann weg und irgendwann hast du keine.

Laut meinen Hautarzt ist das so.

Die Pickel entwickeln sich paar Tage.

1 Woche, die Haut reagiert gegen die Creme. 2. Woche die Haut gewöhnt sich dran und die letzten Pickeln kommen zu vorschein. 3. Woche, die Pickeln verschwinden wieder langsam. Nach paar Wochen hast du keine.

Ah und solltest die nicht ausdrücken, das verschlimmert nur (Habe getestet und ist nicht zu empfehlen xD)

Du muss es durchhalten ^^

0

Und dann noch eine Frage : Unterstützt die Rotlichtlampe auch die Haare??

Ich kenne niemand dem es geholfen hat.

Wenn nicht, dann frag jemand bei reiki.de

Was möchtest Du wissen?