rotes gesicht

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei körperlicher Anstrengung wird dein Körper mehr durchblutet, also auch dein Kopf. Daher kommt die rote Farbe. Das ist bei manchen Menschen stärker, bei anderen weniger stark. Allerdings heißt es nicht, wenn ein Mensch sehr schnell rot wird, dass dieser untrainiert/ unsportlich ist. Das ist bei jedem Menschen individuell festgelegt (kommt auch auf die Hautfarbe an) und dagegen kann man nichts tun.

Das is nix schlimmes das habe ich auch. Da sis normal das du nach körperlicher Anstrengung einen roten Kopf bekommst. Du kommst ins Schwitzen un dabei schiießt dir das Blut in den Kopf.

Wenn Du auch bei Emotionen errötest, dann ist Dein vegetatives Nervensystem daran schuld, dafür kannst Du nichts und Du solltest Dir auch nichts daraus machen!

Woher kommt die bleiche im gesicht bei großer körperlicher anstrengung?

Wenn man hart arbeitet und das nicht gewohnt ist dann wird man oft kreidebleich im gesicht was hat das für einen grund? Und nochwas wenn man wenig gegessen hat vor der arbeit oder dem training wird man währenddessen auch kreidebleich, klar weil man nichts gegessen hat, aber warum wird man bleich davon? Was passiert im körper? Kann man dem irgendwie entgegen wirken?

...zur Frage

Warum glauben so viele aufgeklärte Menschen daran, dass Wasser Informationen speichern kann und diese durch verdünnen potentiert werden?

Mit anderen Worten: warum Glauben viele zwar nicht an Gott, aber an etwas völlig Irreales wie die Homöopathie?

...zur Frage

Schnelles Schwitzen beim Sport

Hallo! Ich habe ein großes Problem beim Sportunterricht: Ich schwitze sehr schnell und viel und bekomme dann immer einen knallroten Kopf! Die Anderen schwitzen dann auch, aber ihr Kopf hat dann immer noch eine gesunde Gesichtsfarbe. In der Sporthalle ist es immer sehr, sehr warm, aber dass es nur daran liegt, bezweifle ich. Habt ihr vielleicht einen Tipp, um meinen roten Kopf zu vermeiden? Dankeschön! :)

...zur Frage

Kopfweh und Schwindel bei körperlicher Anstrengung nach Gehirnerschütterung?

Also ich hatte vor ca einem Jahr eine Gehirnerschütterung. Ich habe gedacht dass diese Symptome die man eben hat Übelkeit Schwindel und Kopfweh wieder weggehen. Aber jetzt habe ich immer noch bei körperlicher Anstrengung Kopfweh und Schwindel. Das Gefühl ist so wie wenn ich gleich umkippen oder mein Kopf zerplatzt. Mein Sportlehrer hat gesagt dass ist unnormal aber kann das sowas wie Folgeschäden sein?? Danke für alle hilfreichen Antworten

...zur Frage

Warum soll ich noch weiterleben?

Warum sollte ich weiterleben? Seit knapp 1,5 Jahren habe ich nichtd mehr gespürt außer schmerz, trauer, leere, einsamkeit und selbsthass. Ich kann nicht mehr. Ich will nicht mehr.

...zur Frage

Chemische Bekämpfung von Sodbrennen?

Welche Basen wählt man zur Bekämpfung von Sodbrennen und warum wählt man genau diese? Warum die anderen nicht? Liegt es an den Nebenwirkungen oder wirken sie nicht so gut?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?