Roter Kokon unter der erde gefunden...welches tierchen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das wird eine "Puppe" sein. Das eine Ende ist eher dick und rund - das andere Ende ist fast spitz.
Schmetterlingsraupen verpuppen sich und Käferlarven auch.

Danke für die nette Bewertung

0

Höchstwahrscheinlich ein Maikäfer. Wieder eingraben und warten. Irgendwann im mai fliegen die dann abends rum.

Was möchtest Du wissen?