Roter Helikopter? Welche Bedeutung hat der?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es war wohl ein Rettungshelikopter, eine Art Krankentransport für ganz eilige Fälle.

Ich weiß, dass ein Rettungsheli eine Art Krankentransport ist ;). Danke für deine Antwort (:

0

Also ein Orangfarbener Helikopter ist mit sicherheit ein Rettungshubschrauber des Bundesministeriums des Inneren. Meist eine Bo oder eine EC 135. Aber ich habe etwas nicht ganz richtiges gelesen. Ein ITH ist kein Notarztwagen in der Luft sondern wie der Name schon sagt, Intensivtransporthubschrauber. Dazu besteht der wesentliche unterschiet zum Rettungshubschrauber, das dieser nicht zur Notfallrettungs eingesetzt wird. Ich glaube ich auch ein Besatzungsmitglied mehr drauf.

"Quelle Bild: Pressearchiv Stadt Hamburg"

 - (Bedeutung, rot, Feuerwehr)

Genau so einer war das

0

SOweit korrekt, abgesehen von der Tatsache dass auch ITH zur Notfallrettung eingesetzt werden könn(t)en, da die Besatzung aus Pilot, Notarzt und HCM (HEMS- Crew- Member) besteht, welche wiederum bei ITH´s die RettAss- Ausbildung als Zusatz haben, eigentlich aber aufgrund ihrer Berufsausbildung zum Kranken- & Gesundheitspfleger mit der Fachweiterbildung Anästhesie & Intensivmedizin auf solchen Maschinen eingesetzt werden, was sicherlich auch mehr Sinn macht! Ein ITH verbringt meine ich über 90% seiner Zeit damit Intensivtransporte zu fliegen, und nur einen ganz geringen Anteil Notfallrettung!

Will nicht klugsch..., sondern wollte deinem Artikel wichtige Info´s zufügen, also nicht böse sein!

0
@DeRoessler

Ja gut... Ein ITW ist auf gut komm genau das gleiche nur Bodengebunden... Und der HCM wird auch auf dem RTH verlangt also ist das keine Besonderheit nur ich glaube das es taktischerweiße sinnvoll kein ITH zur Notfallrettung zu nehmen da aus Platzgründen keine gute medizinische Versorgung möglich ist... Ist halt in gewisser Weise eine Präklinische Its, und da macht man ja auch keine Notfallversorgung... Und ausserdem wollte ich nicht so viel schreiben:-P Und keine Sorge, bin nicht Böse, bin immer froh neues zu erfahren...

0
@DeRoessler

Alle HCM haben zwingend die Qualifikation als Rettungsassistent, sowohl auf RTH als aucxh auf ITH. Im Einzelfall haben sie eine weitergehende Ausbildung. An einzelnen Standorten für ITH werden ganz gezielt RettAss mit Zusatzqualifikation eingesetzt. Im Bedarfsfall fliegt in ITH zusätzliches Personal mit.

0

Das Bundesministerium des Innern setzt schon seit ehreren Jahren keine BO105 mehr ein. Grund sind europäische Vorschriften für den Betrieb von Hubschraubern als Rettungshubschrauber. Es gibt beim BMI nur noch EC135. Rettungshubschgrauber werden RTH abgekürzt. Ein ITH wird selbstverständlich nicht nur für Sekundärtransporte, also Verlegungsflüge von bereits versorgten Pagienten zwischen zwei Behandlungseinrichtungen, eingesetzt, sondern bei Bedarf auch primär, d.h. er bringt Notarzt und Rettungsassistenten an den Einsatzort. Auf beiden Hubschraubern werden in der Regel Rettungsassistenten eingesetzt. Natürlich gibt es auch Zusatzqualifikationen, Da als ITH an den meisten Standorten ein größerer Hubschrauber fliegt, kann ggf. zusätzliches Personal mitfliegen.

0

wenn es ein Roter RTH gewesen ist,war es einer von der DRF(DeutscheRettungsFlugwacht) .Wenn es ein Orangener RTH gewesen ist,war es einer vom Bundesministerum des Inneren. Und beides sind Rettungshubschrauber..

Die frühere Deutsche Rettungsflugwacht heißt heute DRF Luftrettung

0

Es gibt verschiedene Betreiber von "Rettungshubschraubern", neben dem ADAC z.B. das Bundesinnenministerium, die DRF (Deutsche Rettungsflugwacht) und etliche weitere. Inzwischen sind viele dieser Geräte -auch vom ADAC - in Rot/ Rot-weiß oder orangerot angestrichen.

Die Deutsche Rettuzngsflugwacht heißt heute DRF Luftrettung. Die Hubschrauber der DRF sind rot-weiß, die des ADAC gelb mit orangenem Streifen aus Sicherheitsaspekten an der Unterseite.

0

Könnte auch der hier gewesen sein:

http://www.berliner-feuerwehr.de/ith.html

Der ist wie ein Notartztwagen als Heli, kurz ITH.

LG Jay

Ein RTH hat die Ausstattung vergleichbar der eines Notarzteinsatzfahrzeugs (NEF), mit dem die medizinische Besatzung an die Einsatzstelle fährt. Ein ITH hat für die Besonderheiten bei Verlegungsflügen zusätzliche medizinische Ausstattung an Bord. Ein NAW entspricht einem NEF, hat also die gleiche Ausstattung, ist aber größer, weil er auch den Transport von Patienten ermöglicht.

0

Was möchtest Du wissen?