Roter Fleck wegen Zahnpasta

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

naja, das vergeht wieder von selbst, ist entzündet.

schmier aber besser keine cremen (gar nichts fettes oder aggressives) drauf, sondern lass die stelle einfach ein bisschen in ruhe.

vielleicht hilft es, wenn du kalten schwarztee auftupfst (ist gut gegen jede art von ausschlag/reizung/rötung im gesicht, beruhigt)

Am besten einfach keine Zahnpaste nehmen weil das die Haut mehr reitzt als helfen zu tun.

Weils sich jetzt entzündet hat!

Hoffentlich gießt du nicht auch Öl in offene Wunden und stäubst Mehl drüber. Solch dumme, mehr schädigende Mittel sollten doch längst der Vergangenheit angehören!d

Entweder die Entzündung geht jetzt schnell zurück- Finger weg von der Zahnpasta in dem Bereich- oder du gehst zum Arzt und brauchst ein Cortison.

Versuch's mal mit Teebaumöl, das funktioniert bei den Pickeln super und hilft gegen die Entzündung. :)

Was möchtest Du wissen?