Rote, wunde Nase nach Behandlung gegen Mitesser

5 Antworten

Ich erinnere mich noch gut an meinen ersten Besuch bei der medizinischen Kosmetik zum Ausreinigen der Gesichtshaut. Ich kam nach Hause und war 3 Tage lang so sauer auf die Tante, die mich behandelt hat, dass ich am liebsten wieder hingefahren wäre um ihr mal kräftig die Leviten zu lesen. Ich weiß wie man danach aussieht und für mich ist das beste Mittel gegen die Rötungen und leichten Schwellungen Rosenwasser. Das gibst Du auf einen Wattetupfer und bearbeitest damit die Haut. Sie beruhigt sich damit schnell und die Rötungen schwinden.

Hallo Frazam,

ich persönlich habe keine Erfahrung mit dieser Prozedur beim Hautarzt,aber ich weiß ,dass es zu Hautreaktionen kommen kann ,bei dem einen mehr ,bei dem anderen weniger stark.

Dieser Komedonenquetscher wirkt ja auch relativ tief in der Haut ein,denn ein Mitesser ensteht durch eine verstopfte Pore,die sich mit Talg zugesetzt hat .Durch den Eingriff wird der Talgkanal wieder vom Fett befreit und dadurch kann es auch zu Rötungen und kleinen Verletzungen kommen-wie bei Dir.

Du solltest Deine Haut jetzt nicht mit Parfum und Alkohol haltigen Pflege Produkten behandeln,sondern Haut beruhigende Mittel verwenden.

Du kannst Dir Kamillen Tee abkochen ,ihn abkühlen lassen,bis er angenehm warm ist,ein Watte Pad mit dem Tee tränken und auf die geröteten Stellen legen-ca 10 Minuten.

Von einem Gesicht Dampfbad rate ich Dir ab,denn das regt die Durchblutung der Haut zu stark an kann die Rötungen in diesem Fall verstärken.

Eine weitere Möglichkeit ist Kamillen Creme oder Ringel Blumen Salbe ,dünn,in die betroffenen Haut Stellen ein zu reiben.

Kamille und Ringel Blume sind Heil Pflanzen,die beruhigende,entzündungshemmende und heilende Eigenschaften haben.

Die Cremes sowie die Auflage kannst Du ruhig mehrmals am Tag anwenden.

Das Gesicht solltest Du am besten mit einer ganz milden Lotion oder nur mit warmem Wasser waschen und bei Bedarf mit einer Parfum freien Feuchtigkeit Creme pflegen.

Gruß Athembo

Danke vielmal für die hilfreiche Antwort, probiere nun das mit dem Kamillentee

2

Was tun gegen dauerhafte Rötungen im Gesicht?

Ich versuche meine Haut nicht über zu strapazieren, aber immer wenn ich ungeschminkt bin hab ich immer Rötungen an der Nase und teilweise auch um die Wangen. Es juckt nicht oder so, aber diese Rötungen sind einfach immer da und gehen nicht weg. Kann ich irgendwas an der Ernährung umstellen, oder habe ich Mangel an einem Vitamin oder Mineralstoff? Oder wie krieg ich die weg aus dem Gesicht? Vllt kennt sich ja jmd aus:) Schminktipps, wie ichs überschminken kann brauch ich nicht ...Würde mich auf eine Antwort freuen! LG rougeberry

...zur Frage

Rote Ader nach Mitesser auf der Nase ausdrücken?

Ich habe mir gestern Mitesser auf der Nase enfernt. Nun habe ich auf dem Nasenflügel eine rote Ader..sieht sehr unschön aus :( habe angst dass das bleibt da alle anderen rötungen von gestern übernacht verschwunden sind. Kann jemand was dazu sagen oder wie man das loswerden kann? :) lg Yvonne

...zur Frage

Mitesser kommen sofort zurück, was tun!?

Hi! Ich hab vorhin ein wasserdampfbad ding gemacht. Mitesser sind danach so gut wie weg gewesen (die auf der nase). Nach 2-3 stunden sind die aber wieder da -.- jedoch kann ich sie momentan mit waschgel (biotherme) leicht wegwaschen. Aber das kann ich ja nicht alle zwei stunden machen?! Hat jemand GUTE tipps wie meine nase nich mehr so viel talg produziert? Was sagt ihr zu dieser 'Apfelessig gegen Mitesser' sache?? Die haut meiner nase ist normalerweise sehr trocken und lässt sivh manchmal leicht abziehn. Danke im vorraus. :)

...zur Frage

Mitesser ausgedrückt, Rote Flecken nach einem Tag?

Ich hatte gestern meine Mitesser ausgedrückt, nun sind sie heute ziemlich rot/braun. Hatte eben auch ein peeling gemacht, es ist jetzt viel schlimmer. Wie kriege ich es am besten jetzt weg? Mit Hausmittel

...zur Frage

Was tun gegen viele kleine Pickel? (Foto)

Hey Leute, Ich bin am verzweifeln :( Ich habe schon lange viele kleine Pickel und versuche schon seit einiger Zeit dagegen was zu unternehmen. Ich mache mir jeden morgen, sowie jeden Abend eine Feuchtigkeitscreme auf die Haut. Beim Duschen benutze ich ein Peeling gegen unreine Haut.

Ich ernähre mich eigentlich auch gar nicht schlecht, meiner Meinung nach.

Dennoch hilft all' dies nichts - ich habe viele kleine rote Pickel auf der Wange.. Ich weiß nichtmal ob es wirklich Pickel sind, denn wenn ich über meine Haut streiche fühlt es sich eher nicht an wie ein richtiger Pickel.. Es sind einfach rote leichte Erhebungen..

Was kann ich dagegen tun, damit diese weggehen..?

Danke!

...zur Frage

Mitesser mit einer Zuckerpaste wegkriegen?

Ich habe total viele Mitesser auf der Nase aber die STrips sind mir zu teuer ich meine fast 2 Euro nur für 3 stück?? ich habe schon das mit der gelatine ausprobiert was aber bei mir nichts genützt hat. Jetzt wollte ich mal wissen ob ich nicht einfach zucker mit wasser zur papigen paste vermischen kann und so die mitesser auf der nase wegrubbeln kann? ich habe auch schon ein dampfbad ausprobiert aber die mitesser lassen sich danach nicht wegdrücken.. und ich habe gehört das sowas gefährlich sein soll

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?