Wie verschwinden Rote Wangen am besten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja, es kommt natürlich auf die Ursache an. Es kann sich um eine ererbte Anlage handeln, sprich, haben deine Eltern sowas früher gehabt oder haben sie es vielleicht noch? Anderenfalls kann es sich auch darum handeln, das du eventuell blasse Haut hast und die Adern auffälliger als normal hervortreten. 
Hast du schon einmal deinen Blutdruck kontrollieren lassen? 

Es kann auch eine zu hohe Sonneneinstrahlung zu roter Wangenhaut führen, ebenso eine Unterversorgung der Gesichtshaut mit Feuchtigkeit, oder eine zu starke Beanspruchung der Haut durch Gesichtspeeling und Massagen. Auch scharf gewürztes Essen, viel koffeinhaltiger Kaffee und vor allem zu reichlicher Alkoholgenuss führen dazu, dass die Blutgefäße sich weiter stellen und die Wangen rot erscheinen. Und auch psychische Probleme wie Anspannung oder Schamgefühle führen zu geröteten Wangen, da durch den Ausstoß von Adrenalin das sympathische Nervensystem aktiviert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym7538
16.01.2017, 15:56

Es sind schon mal ein paar punkte die man durchgehen könnte und vorallem dies mit dem Blutdruck mein Vater hat mit seinem auch Probleme .

Danke für die schnelle Antwort.

0

Das ist echt nichts schlimmes oder unnatürliches und manchmal wird die Stelle bei zu viel Hitze oder zu viel kälte mal mehr durchblutet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym7538
16.01.2017, 18:30

Klar wenn das ab und zu wäre ist das ja nicht so schlimm aber es ist durchgehend von morgens bis abends.

0
Kommentar von helfertantchen
16.01.2017, 18:31

Ich kenne viele Menschen die das haben und bei mir selbst ist die Nase durchgehend rot :) das ist aber nichts schlimmes und vielleicht hilft ja etwas deckende Gesichtscreme wenn du magst.

0

Was möchtest Du wissen?