Rote Vorhaut (brennt und juckt)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kann alles mögliche sein. :)

Eine solche Entzündung kann durch Bakterien kommen, durch Pilze kommen, durch eine Allergie kommen, aber auch durch "Wundscheuern" kommen.

Erstmal: Warst du vllt. im Schwimmbad? Oder hast in letzter Zeit Antibiotika genommen?

Ich kann verstehen, dass es dir peinlich ist, zum Arzt zu gehen. :) Ich würde an deiner Stelle mal noch ein bisschen abwarten, da du ja nicht weißt, was es genau ist, und deinen Penis vllt. solange in Ruhe zu lassen (d.h. keine Selbstbefriedigung, kein Sex)

Aber wenn es dann nicht weggeht, dann solltest du zum Arzt gehen - weil Bakterien und Pilze nicht von alleine weggehen, wenn du je sowas hast.

Hilfreich ist vllt. eine Hydrocortisonsalbe aus der Apotheke, die freiverkäuflich ist (Hydrocortison Hexal 0,5%, kostet glaube ich 7€) - die darfst du aber nur 3 Wochen anwenden und wenn es wirklich Pilze oder Bakterien sind, hilft das nichts.

Ich drück dir die Daumen dass du nicht zum Arzt musst. :)

Lg

Im Schwimmbad war ich das letzte mal im Juni und Antibiotika nehme ich keine :I

0
@Mybestfriend98

Warst du in letzter Zeit auf einer öffentlichen Toilette oder hast du irgendein neues Duschgel oder sowas ausprobiert? Evtl. eine neue Unterhose gekauft?

Ich versuche im Moment einzuengen, woher es kommen könnte, deswegen die komischen Fragen :)

0
@CalicoSkies

Ich habe z,B auch immer was Rötliches auf meiner normalen Vorhaut gehabt dachte immer '' Woher kommt das wohl? '' Dann habe ich mal anch 1 - 2 Wochen mir das des öfteren angeguckt und gemerkt das es von den Toiletten aus meiner Schule kam, denn nur wenn ich dort drauf war hatte ich das dann am nächsten tag oder noch am gleichen! Das unschön und man macht sich auch ein paar gedanken doch dies geht dann durch gründlich waschen nach 1 - 2 oder 3 Tage weg!

0
@Unleasher94

Das ist komisch - passiert das nur wenn du auf dem Klo sitzst oder auch am Pinkelbecken? Eigentlich kann das nur passieren, wenn du dort wsa angefasst hast und danach denien Penis anfasst / dein Penis dort irgendwas berührt.

Wie sahen die roten Stellen denn aus? Haben die gejuckt oder waren die einfach nur da?

0
@CalicoSkies

Mein Duschgel benutze ich schon immer hab eigentlich noch nie wirklich gewechselt, falls es eine erlärgische reaktion darauf ist müsste sie dann nicht schon vorher aufgetreten sein ?). Öffentliche Toiletten meide ich immer (in der schule unterdrücke ich es auch immer bis ich zu hause bin weil ich es sehr unangenehm finde dort auf die toilette oder überhaupt auf öffentliche toiletten zu gehen). Und eine neue Unterhose hab ich mir auch nicht besorgt :I

0
@Mybestfriend98

Tust du das Duschgel direkt auf die Vorhaut und die Eichel?

Wenn ja, dann lass das weg - das greift die Haut dort unten an, da soll außer warmem Wasser eigentlich nichts hin :)

Es gibt auch so intimpflegeprodukte, die du benutzen kannst - die sind aber natürlich nur Zusatzzeug, ohne die müsst die Entzündung auch weggehen, wenn es wirklich allergisch ist.

Lg

0
@CalicoSkies

Das man den Intimbereich nur mit warmen Wasser waschen soll weis ich und mach ich auch :) Ist es dann villeicht doch nur in der nacht aufgescheuert oder kann das mit den pilzen (falls es denn welche sind--> was ich aber nicht hoffe) genau so schnell gehen ? :o

0
@Mybestfriend98

Wenn es Pilze oder Bakterien sind, wirst du die Entzündung von allein nicht wekriegen, die wird dann schlimmer - und spätestens dann solltest du auf jeden Fall zum Arzt gehen. :)

0
@CalicoSkies

Danke :D Du warst mir eine echt große Hilfe :) Bekommst einen Stern wenn die 24h frist abgelaufen ist :D

0
@Mybestfriend98

Danke :)

Wenn ich dir noch irgendwie helfen kann, meld dich einfach (hier als Kommentar oder - besser - per Privater Nachricht, da man diese Kommentare hier leicht überlesen kann)

0
@CalicoSkies

Ich glaube es hat sich verbessert :D

Es juckt schon garnicht mehr und die rötung ist auch nicht mehr so stark, ich werde noch ein paar Tage abwarten mal gucken wies dann ist :)

0

Ärzte sind dafür da, zu helfen. Warum willst du da nicht hin? Ist es dir lieber, hier von fremden Personen, die weder dich noch dein Problem kennen, "kluge" oder "altkluge" Ratschläge zu bekommen, die dein Problem aber noch verschlimmern anstatt dir zu helfen? Ein Arzt hat Schweigepflicht, auch deinen Eltern gegenüber, kann dir aber aus seiner Erfahrung und seinem Fachwissen wirklich sagen, was das bei dir sein könnte und dir wahrscheinlich schnell und problemlos helfen, denn hier kann das niemand mit Bestimmtheit. Deshalb mein Rat, der dir wirklich hilft: Überwinde deine Scham und geh zum Arzt. Für den ist dass eine alltägliche Angelegenheit. Es geht um deine Gesundheit! Wenn du Zahnschmerzen hast, gehst du auch nicht zum Bäcker! Auch wenn du keinen Bock auf Zahnarzt hast, bleibt dir schließlich nichts anderes übrig. Also, schieb es nicht auf die lange Bank und frag einen Spezialisten und nicht unwissende Laien. Alles Gute!

Wart erstmals 2 Tage ab wenns immernoch nicht weg ist versuchs mit einer NICHT-PARFÜRMIERTEN (!!)Feuchtigkeitscreme, sonst ist der Arzt die letzte Lösung! /Silistar

ich denke da sollteste mal schnell zum Arzt gehn, könnte was größeres sein, wende nicht traust, such mal nach solchen wundsalben, aber achte auf Hautverträglichkeit

MfG Baumi

Was möchtest Du wissen?