Rote Stellen am Bauch durch Wärmflasche

1 Antwort

Das hatte ich auch schon..sind leichte Verbrennungen. Müssten mit der Zeit von alleine verschwinden :)

Merkwürdige Adern am Oberschenkel

Ich habe jetzt seit einigen Tagen dieses Muster von Adern an den Oberschenkeln, das hatte ich schon mal, immer wenn ich mir eine Wärmflasche auf die Oberschenkel oder auf den Bauch gelegt habe.

Jetzt ist es aber dauerhaft, und es ist nicht mehr so leicht rötlich, sondern so dunkel lila.

Dass ganze sieht mal mehr, mal weniger schlimm aus. Und es sind keine Dehnungs- oder Schwangerschaftsstreifen, da weiß ich ja wie sie aussehen.

Meine Frage: Ist das normal? Geht das von selbst wieder weg oder sollte ich etwas unternehmen?

...zur Frage

Wie oft sollte man in der Woche schwimmen gehen damit man ab nimmt und Körper strafft?

Oberschenkel und Bauch festigen und abnehmen

...zur Frage

Braune Flecken von Wärmflasche! Wer hat Erfahrungen?

Hallo ihr lieben, Ich habe ein riesen Problem und zwar bin ich letzten Winter 4 Monate lang mit einer heißen Wärmflasche am Bauch Zuhause rum gelaufen, bis meine Haut Verbrennungen bekommen hat... seit 3 Monaten habe ich keine Wärmflasche benutzt und es blieben braune hässliche Flecken zurück ( erythema ab igne )

Auf Google habe ich dann gelesen, dass die Flecken meistens nicht zurückgehen und für immer bleiben.... an den Andenken, bekomme ich schon Depressionen :(.

Suche hier Leute die selbst schon Erfahrungen damit haben und würde mich sehr freuen wenn man sich auf anderen sozial Medien austauschen kann :) 

Ganz liebe grüße 

...zur Frage

Komische Schmerzen seit einem Jahr?

Ich habe seit einem Jahr oder länger regelmäßiges Schmerzen im rechten Bauch/Unterleib Bereich. Ich hab mir endlich den Mut genommen, und habe mich zum Frauenartz getraut... Bin sehr übergewichtig und deswegen hab Ich mich immer geschämt und nicht getraut. Ich wurde letze Woche ebenfalls in der Notaufnahme komplett durch gecheckt aufgrund meiner Beschwerden die Ich im Auto bekam und nichts neues für mich waren. Mein Bauch wurde geröngt, man hat gute Bilder hinbekommen beim Ultraschall, Blut wurde abgenommen und das ganze Programm. Ich habe ne starke Schilddrüsen Unterfunktion seit fast 8 Jahren, die Ich dieses Jahr endlich angegangen bin (Gewichtsreduzierung) Tabletten jeden morgen einnehmen. Der FA hat sich heute alles angeguckt und hat mir versichert, dass alles okey ist. Er hat sich so lieb um mich gekümmert, obwohl Ich echt anstregend und extrem ängstlich war. Meine Periode kommt selten, und dass weiß er auch liegt wohl am Gewicht und an der Schilddrüse... Ich freu mich wirklich mega, dass alles okey ist aber Ich verzweifele auch weil mir keiner sagen woher diese Schmerzen kommen seit einem Jahr. Der FA meinte es kann davon kommen, dass meine Periode einfach zu unregelmäßig ist. Die Krankenschwester meinte im Krankenhaus Sie können gehen, der Artz hat sich die Bilder angesehen und er konnte nichts feststellen. Ich habe mittlerweile 30 kg abgenommen bin noch dabei, aber diese Schmerzen verschwinden einfach nicht.

...zur Frage

Dauernd Zuckungen?

Hey Leute, ich habe vor ca 1 Woche Zuckungen in Augen Lied gehabt und das ging 1 Woche . Ich habe gelesen das das mit magnesiummangel zusammen hängen kann, also habe ich mir mal eine Magnesium Tablette genommen die man für Sport oder so als Getränk nehmen kann. Danach war erstmal kein zucken mehr ein paar Tage lang und jetzt ist mir aufgefallen das es seit gestern oder vorgestern immer mehr im Oberschenkel anfängt. Leider nicht nur im Oberschenkel sonder ich habe gerade gemerkt das es auch in der Nähe vom Bauch also so seitlich am beckenknochen zuckt. Es ist an unterschiedlichen Stellen. Mich würde mal interessieren woran das liegen kann. Ps: ich bin 14 und weiblich

danke für jede Antwort ❤️ Lg

...zur Frage

abnehmen an oberschenkeln und bauch in 2 monaten?

hallo ich fliege ende juli in den urlaub, ich habe normalgewicht (1.68 und 55 kg) aber leider etwas breitere hüften und dicke oberschenkel und bauch. wenn ich ab jetzt 2 monate lang jeden tag eine halbe stunde zuhause sport machen und so 2 mal in der woche joggen gehen würde, könnte ich dann etwas an meinen problemstellen abnehmen? ich will einfach dass es fester wird meint ihr dass man nach 2 monaten einen unterschied sieht oder bin ich schon zu spät? und was für übungen für zuhause würdet ihr mit empfehlen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?