Rote stelle bleibt nach einem Pickel auf der Nase

3 Antworten

Peeling schadet im Grunde nie, wenn mans nicht übertreibt, aber das geht auch von alleine weg. Dauert halt manchmal ne Weile, keine Sorge, kenn das. ^^

Die Nase hat fast keine Fettschicht. Deswegen heilt hier alles langsamer. Der rote Fleck verschwindet irgendwann. Mit Peelings kannst Du nachhelfen. Dann erneuert sich die Haut dort schneller. Immer gut eincremen. Das alles dauert, wird aber wieder.

Wenn du an dem pickel rumgedrückt und die Kruste abgekratzt hast kann es sein dass sich da jetzt eine Narbe ist. Geht auch leider nicht mehr weg...

obwohl wenn du da eine creme schmierst,und wartest bis es eine kruste ist,dann eine woche lassen dann abziehen,ist mir auch mal passiert an 4 stellen auf der nase,haha 1 vm pivkel war das

0

Was möchtest Du wissen?