Rote Querstriche

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das spricht sehr für ein Hitzeproblem oder einen bereits vorhandenen Schaden der Grafikkarte. Im günstigsten Fall wäre es "nur" das Kabel das Monitor und Grafikkarte miteinander verbindet.

Kennst du vlt. ein gutes kostenloses Programm zur Hitzemessung?

Ich habe ne 660 TI von Gigabyte, welche Temperatur sollte sie nicht überschreiten?

0
@Rolanderfan

Schraub das Gehäuse auf, wenn du einen Ventilator besitzt, lass diesen schräg in das Gehäuse hinein blasen um so für eine deutlich schnellere Luftzirkulation zu sorgen. Wenn es ein Hitzeproblem ist, sollte es spätestens jetzt nachweißlich auch nach stärkerer Belastung über längere Zeit nicht mehr auftreten.

Die Messung der Temperatur durch Software funktioniert nicht bei jeder Karte und arbeitet zudem nicht sonderlich genau. SpeedFan ist noch eines der allgemeinsten gehaltenen. Du könntest höchstens gezielt die Leistung der Grafikkarte reduzieren um zu sehen, ob die daraus resultierende geringere Hitzeentwicklung (auf Kosten der Leistung) das Problem weiterhin auftreten lässt oder nicht.

0

Bei uns am arbeitsplatz hatte

Was möchtest Du wissen?