rote punkte nach dem intim bereich rasieren?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das ist ne simple Hautreizung. Kleister Dir vor dem rasieren Creme in die Haare und lass sie ein wenig einziehen. Danach rasierst Du ganz normal. Das reduziert den Widerstand der Haare. Außerdem hilft es, alle paar Tage zu nachzurasieren. Die Haut gewöhnt sich daran und die Punkte bleiben schon bald aus. (Es sei denn, Du hast eine allergische Reaktion gegen Dein Rasiergel.)

Deine Haut ist empfindlich und reagiert deshalb so. Wenn du regelmäßig rasierst, sollte der Ausschlag irgendwann ausbleiben. Wundermittel gibt es leider nicht.

vor dem rasieren peelen, dann rasierschaum nehmen und erst MIT der wuchsrichtung rasieren dann wie übrlich dagegen. danach eincremen.... und wenn du unterwegs bist pudern, dann reibt es nicht..nimm normalen babypuder ;)

zitronengelb 10.10.2010, 19:11

ich hab noch vergessen, dass du nicht jeden tag rasieren solltest. und wachs ist garnicht so schlimm ;) glaubs mir...

0

Die roten Punkte könnten eine Hautreizung sein. Einfach nach dem Rasieren mit einer feuchtigkeitsspenden Creme eincremen. Das dürfte helfen.

häufiger rasieren, dann gewöhnt sich die Haut dran.

Deine haut ist anscheinend sehr anfällig für sowas. Rasier statt gegen der Haarwuchsrichtung, mit der Wuchsrichtung.

Das ist nicht, schlimm. Du hast feine Haut, desshalb bist du so empfindlich.

wachsen, aber schmerzt. nicht das ich das tue, hab nur davon gehört. wirklich...

BadOne 10.10.2010, 19:10

Ganz schon schlechte Idde. Die IntimZone ist viel zu empfindlich dafür.

0
zitronengelb 10.10.2010, 19:12
@BadOne

unten ja, oben ist die haut wie an jeder anderen stelle auch. da klappt das! und es gibt extra wachs für diesen bereich!

0
tamy069 10.10.2010, 19:09

Hmm Intimberreich und Gesicht ist glaub ich ein bisschen anders.

0
tommy58 10.10.2010, 19:13
@tamy069

bei vielen gibts da keinen unterschied,optisch wie auch dermatologisch

0

Was möchtest Du wissen?