Rote Punkte am Fuß und an den Beinen

4 Antworten

Wenn es weniger wären, hätte ich auf Mückenstiche getippt. Oder hast du Nachts licht an und das Fenster auf? :D

Nee licht ist aus und fenster ist nachts zu..mückemnstiche können es nicht sein die wären dann auch größer..nur langsam werden dass mehr und dass ist echt nicht mehr schön..

0

Rasierst du dir die Beine? Oder benutzt du eine neue Creme oder ein neues Duschgel? Wenn ja, dann versuch das mal wegzulassen, wenn es nicht besser wird, ab zum Arzt damit. Ferndiagnosen schlagen oft genug fehl. ;D

Nee tue ich nicht..dass mit der creme hat erst ganz gut geholfen wurde wirklich viel weniger und dann hab ich mir neue schuhe geholt war den abend weg und dann sind aufmal noch mehr punkte jetzt am bein :( kann dass vllt. an den stoff liegen dass ich den evtl. nicht vertrage?weil so langsam fangen die auch an zu jucken..

0
@real003

Natürlich kanns auch am Stoff liegen.. Geh besser zum Arzt, der sollte herausfinden was das ist & dir Behandlungsmögichtkeiten geben.

0

Hey! Hast du schonmal was von Nesselsucht gehört? Verschwinden die nach einer halben Stunde ca. von alleine? Dann könnte es das sein. Liebste GrÜüße

Nee die verwschwinden ja leider nicht die bleiben und es kommt mir so vor dass es langsam immer mehr werden :(

0
@real003

Das ist komisch, da würde ich zum Hautarzt gehen! Bei mir z.b. kommen die, es juckt wie teufel und verschwinden nach ner halben Stunde wieder! Bei dir ist es sicher eine Allergie, sicher nichts schlimmes!

Gute Besserung!

0
@LilaGelb85

okay danke..ich habe auch erst gedacht dass es vllt. durch milben kommen könnte aber da ich meine bettwäsche regelmäßig wechsel und vorher auch keine probleme hatte finde ich es schon ein bisschwen komisch..

0

Was möchtest Du wissen?