Rote Nase im Winter

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Nase wird ja durch die Kälte rot... ich kann mir vorstellen dass es hilft, wenn du eine fetthaltige Creme auf deine Nase gibst, die einen Schutzfilm bildet und die Haut nicht so schnell kalt wird. Für Babys gibt es ja auch die sogenannte "Wind und Wettercreme", die verhindern soll, dass Baby im Gesicht kalt kriegt, da sie die Haut vor Kälte schützt. Empfehlen kann ich dir die "Bübchen Wind und Wettercreme" oder die "Kaufmanns Haut und Kindercreme". :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal kannst du diesen Leuten kontern , denn eine rote Nase bedeutet eine gute Durchblutung im Kopf , was die anderen Herrschaften dann demnach vermissen ;)

Probier doch mal einen Schal oder ähnliches um den Mund und Nase zu tragen wenn es draußen sehr kalt ist, anders kann ich mir auch keine Lösung vorstellen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von smockey
28.11.2013, 19:19

er kann doch nicht zuhause oder bei freunden mit einem schal im gesicht rumlaufen :DD

0
Kommentar von roxas47
28.11.2013, 19:23

ja aber wenn ich mit Freunden draußen bin geht das schlecht :)

0

ich weis nicht ob salbe hilft aber bei uns in der klasse benutzen die jungs sogar make up, du kannst dir puder oder fondation (flüssiges make up) kaufen? wenn es zu deinem hautton passt dann merkt es keiner! also nicht nur mädchen benutzen make up? :DDg´hoffe konnte helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erdbeer auf die nase reiben dann abwaschen(hab ich aus internet und Tv )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?