Rote Lippenränder (Brennen) Was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da das bei Dir schon ca. ein Jahr geht, finde ich es doch schon ein wenig Seltsam, vor allem wenn Du es vorher sprich Kindheit etc. nie hattest kann aber auch sein das du anfällige Lippen hast und Sie durch eben durch das drüber Lecken und dem Wettern trocknen.

Ich hatte das Damals immer im Winter, das meine Lippen vor allem an den Rändern immer sehr trocken waren, Ich habe da dann immer Bebanthol Lippencreme verwendet, das hat auch sehr gut geholfen wenn ich es Abends vor dem Schlafen gehen und dann noch einmal Nachmittags nach der Schule aufgetragen habe.

Ich würde Dir aber mal raten wenn Du es nun doch schon so lange hast und dies auch häufig vorkommt, mal zu deinem Hausarzt zu gehen, das scheint mir nämlich nicht so normal :D

Liebe Grüße und gute Besserung wünsche ich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eventuell eine allergische Reaktion auf etwas das Du auf deine Lippen tust ?

Lippenstift, Lipgloss was es da so alles gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xLeaaax 22.11.2016, 22:16

Ich trage aber kein Lippenstift etc. Ich hatte eigendlich noch nie Lippenstift aufgetragen (Ausnahme Lippenpflege) o.ö

0

Was möchtest Du wissen?