Rote Kontrollleuchte der Einspritzanlage meines Fiat Punto leuchtet ab 160 kmh auf und erlischt wieder wenn ich unter 160 kmh fahre. Was kann das sein?

4 Antworten

punto spinnt manchmal

versuch mal über nacht batterie abklemmen 

morgens wieder dran 

achte darauf das dein radiocode vorhanden ist 

sonst geht es nicht mehr 

habs auch so gemacht ,,,

danach war die leuchte dauerhaft aus ---

keine garantie ---oder haftung ---nur ein hinweis wie es bei mir war 

viel erfolg 

Da ROT immer Gefahr bedeute sollte man das nicht so einfach abtun und in die nächste Werkstatt fahren  den normal sollte man wen so was angeht immer anhalten bevor sich der Motor ganz verabschiedet den die geht ja nicht umsonst an . 

Mit OBD2 Gerät auslesen lassen oder selber so ein Ding holen ab 35 Euro in vielen Baumärkten zu haben  den da ist auch der Fehlercode mit dabei und dann weiß man es ganz genau als so rum zuraten .

Vielleicht kraftstofffilter etwas zu

Rauch aus dem Motorraum - Auto springt nicht mehr an?

Hallo liebe Community,

Ich fahre einen Renault Clio, Baujahr 1999.

Gestern ist mir folgendes passiert:

Nach einer Strecke von ca. 10km habe ich einen kurzen Stop gemacht. Nach ca. 5min bin ich wieder ins auto eingestiegen. Motor angemacht - Radio funktionierte auf einmal nicht mehr. Ich fahre - auf einmal höre ich während der Fahrt ein Rasseln. Da der Weg bis nach Hause ca. 3 km betrug fuhr ich zügig weiter um nicht mitten auf der Straße den Pannendienst rufen zu müssen. Ca. 2km weiter hörte ich ein Heulen nach anschließendem Gasgeben. Mit dem Parkplatz finden (Innenstadt) hab ich mich ziemlich beeilt. Parkplatz gefunden. Als ich gerade rückwärts einparken wollte kamen knatternde Geräusche - Aus dem Motorraum kam an allen Seiten dichter grauer Rauch raus, welcher fürchterlich stank. Zu Ende eingeparkt - schnell ausgestiegen. Ein Passant hat mir wenige Sekunden später die Motorhaube aufgemacht. Es kam eine gewaltige Rauchfontäne raus. Ganz übler, beißender, verbrannter Gestank hat sich mehrere Meter um uns breit gemacht.

Motor sprang nicht mehr an. Wenn ich den Schlüssel drehe, tut sich gar nichts. Keine ''Anlassgeräusche''. Das Auto lässt sich nicht mehr starten. Hab es heute morgen nochmals versucht.

Das Auto lässt sich jedoch schieben.

Ist vielleicht jemandem etwas ähnliches passiert?

Weiß eventuell jemand welche Ursache das haben könnte.

Die letzten Tage war es sehr heiß... vielleicht hat es damit was zu tun.

Übrigens; Kontrollleuchten haben nicht aufgeblinkt.

Ölstand ok, Kühlwasser ok.

Vielen Dank vorab für eure Antworten.

...zur Frage

Fiat Punto 2001er modell programmieren?

Kann man bei meinen fiat irgendwie ganz leicht programmieren mit irgendwelche tools zum kaufen wie zum beispiel wenn man das auto aufschließt licht angeht oder blinker leuchtet oder hupe leise betätigt wird etc. oder beim blinker sone ammi lichter das die quasi minimal leuchten also beide gleichzeitig. oder irgendwelche zusatz sachen programmieren kann.

Danke im voraus.

...zur Frage

Rote Ladekontrollleuchte geht an

Wenn ich mein Fiat Wohnmobil (Diesel) leuchtet die rote nach dem starten weiter. Damit sie ausgeht muss ich einmal. Gas geben . Was ist da Defekt ?

...zur Frage

Fiat Grande Punto City leuchtet auf was bedeutet das?

Hallo,

bei meinem Fiat Punto leuchtet eine Grüne leuchte mit City auf was bedeutet diese?

Danke im voraus

...zur Frage

unterschied zwischen keilriemenspray und fachriemenspray?

...zur Frage

Renault Kangoo Kontrollleuchte "vorglühen" leuchtet während der Fahrt und erlischt nicht!

Die "Vorglühen"-Kontrollleuchte unseres Kangoos erlischt nicht, sondern leuchtet während der Fahrt weiter. Bei der Fahrt ruckelt der Wagen manchmal (ganz kurz). Wir haben schon einen Termin in der Werkstatt, wollte mich trotzdem mal nach Ideen und Erfahrungen erkundigen, damit man sich preistechnisch schon mal auf was einstellen kann. Woran kann es also liegen, dass die Leuchte nicht erlischt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?