Rote heiße Ohren, wangenknochen schmerzen, Kopfschmerzen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du weißt, du solltest zum Arzt aber der ist auch ratlos, sagst du. Warst du denn nun beim Arzt? Der könnte dir wirklich am besten helfen. Aus der Ferne kann man nur sagen, dass deine Beschwerden entweder von einer bestimmten Substanz kommen, mit der du beider Arbeit zu tun hast - oder mit irgendwelchen sonstigen Umständen dort. Oder, andere Möglichkeit, dass es mehr in Richtung psychosomatisch geht.

Auffällig ist eben, dass du diese Beschwerden während des Urlaubs nicht hast. Überleg mal genau, womit allem du an deinem Arbeitsplatz zu tun hast und lass zunächst eine eventuelle Unverträglichkeit oder Allergie abklären. Wenn das alles nichts ergibt, wäre zu überlegen, ob du vielleicht auf andere Art "allergisch" gegen deine Arbeit bist...Liebe Grüße

Was möchtest Du wissen?