Rote Hautflecken auf Kopfhaut mit Ausfluß?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zum Hautarzt gehen, damit. Ansonsten kolloidales Silber draufsprühen, gibts auf SIlberstab.de Das ist ein Allrounder für alles mögliche.

Shampoo wechseln, auf Baby Shampoo wechseln und vielleicht eine Darmreinigung machen, den Darm reinigen mit einer Kur. Denn Darm hängt mit Haut zusammen. Wenns da Probleme gibt, hat man meistens auch Probleme mit der Haut.

Mit Lava Gestein hilft immer.

https://lavavitae.com/index.php?lng=deutsch

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo forentroll123,

Ich möchte dir dringend raten, einmal zu einem Arzt bzw. Dermatologen zu gehen und dich von ihm untersuchen zu lassen. Aus der Ferne ist es immer schwer individuelle Diagnosen zu geben und dein Problem hört sich sehr speziell an.

Die Kopfhaut ist sehr sensibel und kann schnell irritiert reagieren. Ein Fachmann kann dich genau untersuchen und mit dir gemeinsam eine für dich passende Behandlungsmethode festlegen.

Ich hoffe, du bist dein Problem ganz bald los und gute Besserung.

Viele Grüße

Katja vom Head&Shoulders Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eventuell Neurodermitis? Auslöser kann unter anderem Allergien, oder passend zur Weihnachtszeit, Süßes sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht bist du gegen irgendwas allergisch. Eine creme könnte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte das auch mal! Hab dann Head and shoulders für juckende Kopfhaut benutzt, das brennt ein bisschen und nach ner weile war's dann einfach wieder weg, benutze auch wieder normales schampoo .... Keine Ahnung was das war XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?