Rote Fliegeneier an Beinen mein RB!Was tun?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Abschaben, ggf vorher mind.15 minuten mit melkfett einweichen,
Eine fiese Arbeit, aber die sitzen echt fest!

Ich nehme ein stumpfes messer oder einen zierspachtel dafür

Rote (?) Eier? Festsitzende gelbliche Eier sind die Eier der Magendassel - bei Sichtung wird 6 Wochen nach der letzten Sichtung entwurmt mit einem Wirkstoff, der für Dasseln geeignet ist. Hast Du einen Tierarzt, der nach der Zeitgemäßen Selektiven Entwurmung (ZSE) arbeitet? Die kennen nämlich die Parasitenarten deutlich besser als die Tierärzte, die strategisch entwurmen und können Dir sagen, ob das Magendasseleier sind, also entwurmt werden muss oder ob es was anderes ist. Klar, der strategische gibt einfach ein Präparat in der Hoffnung, dass es wirkt und der selektive macht erst eine Bestimmung von Art und Befallsstärke, um abzuschätzen, ob und womit behandelt werden muss. Und dafür ist es notwendig, dass man alle Endo- und Exoparasiten des Pferdes und anderer Tiere kennt - manchmal kommt auch ein Parasit daher, für den das Pferd Fehlwirt ist und da sollte man wissen, ob einen das interessieren muss oder der Parasit damit eh sich verkalkuliert und sein Lebensende erreicht hat.

Im Zweifel such Dir ein Full-Service-Labor, das ZSE macht und schick denen ein paar von den Eiern. Ab bekommst Du sie am leichtesten mit einer relativ basischen Lösung. Ganz leicht mit Pferdespeichel, das ist nämlich der Gag, dass die an den Vorderbeinen abgelegt werden, damit die Pferde die ablecken. Gingen sie mit Speichel nicht weg, dann würde ablecken nicht funktionieren. Ich kenne Leute, die lassen sich von der Pferdezunge Speichel auf ein Tuch geben und machen damit die Beine frei von Dasseleiern. Schreib Dir auf, wann Du das letzte von den Eiern siehst für den Fall, dass es Magendasseleier sind. Früher als 6 Wochen vor der letzten Sichtung entwurmen bringt nämlich so viel wie die Wurmpaste neben das Pferd legen und "ommm" sagen - gar nichts. Da sind die noch so im Pferd unterwegs, dass man sie nicht zu fassen bekommt, man muss warten, bis sie im Magen angelangt sind. Wichtig ist auch der richtige Wirkstoff. Wenn ich von heute ab rechne ... in 6 Wochen haben wir den 22.11. Mit etwas Glück hat es dann schon Frost. Dann würde sich ein Kombipräparat mit Bandwurm anbieten, falls Dir nicht aufgrund großer Beprobungsstichprobe bekannt ist, dass Euer Bestand bandwurmfrei ist. Ansonsten kannst auch mit dem Kombipräparat bis zum Frost warten, wenn es jetzt nicht extrem viel Dasselbefall (immer vorausgesetzt, es sind überhaupt Magendasseln) ist. Ist es viel Befall und stellt sich heraus, dass es Magendasseln sind, würde ich an Deiner Stelle in 6 Wochen auf die Dasseln entwurmen und dann im Januar / Februar (das ließe ich mir von meinem ZSE-Betreuer sagen) die Kombi geben.

Wenn es Dasseln sind, solltest Du die anderen Pferdehalter über die Dasselsichtung im Bestand informieren, falls Du nicht nur eigene Pferde dort hast, denn das hilft den anderen zu entscheiden, ob sie darauf behandeln wollen, auch wenn sie an ihren Pferden nichts gesehen haben.

Es hat übrigens noch nie jemand Dasseleier als "rot" beschrieben - insofern ist die Wahrscheinlichkeit extem gering, dass es welche sind.

0

Den Besitzer informieren, nach Absprache ggf dem TA rufen.

Nichts machen, ohne den Besitzer zu kontaktieren!

natürlich hab ich den Besitzer informiert 🙏😕

0

und was sagte dieser dann?

0
@Punkgirl512

wenns nicht weggeht hätte sie den TA gerufen hat sich dann aber erledigt

0

Rote 'Punkte' an den Beinen?!

hallo, ich habe seit ein paar jahren so rote punkte an den beinen. ich creme mich jeden tag ein, aber es wird nicht besser. wisst ihr was ich dagegen tun kann ? vielleicht eine creme ? ich hab was von kerapil gehört, hilft diese ?

vielen dank :)

...zur Frage

Von muskulösen Beinen zu dünnen , wie?

Ich hab muskulöse Beine, wisst ihr wie ich dünne Beine bekomme& mit welcher Sportart oder sowas.danke im voraus

...zur Frage

Boxen , Kickboxen oder Muay Thai?

Also ich möchte mit dem Kampfsport anfangen kann mich nicht wirklich zwischen den 3 Kampfsportarten entscheiden. Ich war schon bei allem beim Probetraining und mir hat ehrlich alles Spaß gemacht. Ehrlich gesagt habe ich sowas wie Angst und Respekt bzw mehr Respekt vor Kickboxen und muay Thai weil ich denke das diese Sportart härter ist weil man da auch die Beine benutzt , wisst ihr was ich meine ? Und was mir beim Boxen halt gefällt ist das man wirklich nur die Fäuste benutzt. Klingt jetzt paradox denn ich will auch mit den Beinen arbeiten aber finde das Boxen wo man nur die Fäuste benutzt auch gut. Ich denke vor dem Boxen haben ich weniger Angst/Respekt als vor den anderen Sportart

...zur Frage

Ausschlag auf den Beinen- was tun?

Hey, habe mir vor 4 Wochen einmal die Beine epiliert. Die haben sich daraufhin schrecklich entzündet , weshalb ich sofort wieder aufs Rasieren umgestiegen bin. Die Entzündung hatte sich auch wieder gebessert ... und ist jetzt wieder genauso stark zurückgekommen. Was kann ich nur tun ? Sieht in kurzen Hosen so schlimm aus. ... und nichts hilft !

-》 rote entzündete Pusteln,; Pickelchen,;Narben ....

...zur Frage

rote flecken auf den brennenden beinen

hallo! ich habe rote nicht sehr gut aussehende flecken auf meinen unterschenkel (vorn) und die beine brennen sehr. hat jemand einen tipp was es sein könnte

danke frau lorteggi !

...zur Frage

Blaue Flecken aus dem nichts?

Ich habe irgendwie mehrere blauen bzw. rote Flecken an meinen Beinen. Es werden immer mehr gefühlt und ich stoße mich auch nirgendswo an oder verletze meine Beine in irgendeiner Weiße. Ich dachte ich hätte einer Thrombose zuerst, vorauf auch meine letzten Fragen hindeuten, weil ich auch schmerzen in dem rechten Bein, mit den meisten Flecken habe. Wisst ihr von wo das kommen kõnnte? Ich bin ernsthaft verwirrt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?