rote flecken auf der haut? was ist das? kann man dagegen was machen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Loveyou321,

das könnte eine "Röschenflechte" sein. Die Symptome die du beschreibst hatte ich auch mal. Das ist auch nichts schlimmes :) Ich bin dann zum Hautarzt und der hat mir eine Salbe verschrieben welche in der Apotheke zusammengemischt wurde. Nach einigen Tagen waren die Flecken weg :)

Mach dir keine Sorgen aber geh doch trotzdem so bald als möglich zum Hautarzt damit du die Flechte los wirst.

Viele Grüße und ich hoffe ich konnte dir helfen

Es könnte eine Schuppenflechte sein. So etwas ähnliches hatte ich auch mal. Mir hat da Hautsalbe mit Rose-Teebaumöl geholfen. Aber für eine Experten-meinung solltest du zum Arzt gehen, das ist sicherer als ich. Hoffe ich konnte helfen LG

Ich hatte das auch, das kam von den Duschgels + Körpercremes die ich benutz habe. Meine Haut hat die nicht vertragen, dann bin ich zu MUSTELA Creme+Duschgel gewechselt, es ist einfach eine Babylotion und Babyseife. Was ich meine ist wechsel vielleicht zu einer seife und creme für allergiker oder so :)

ich denke mal du solltest zum Arzt damit,es könnten Windpocken sein.Aber da kann man sich nicht festlegen.Also,zum Arzt !!!!!!

Was möchtest Du wissen?