Rote Flecken am Handrücken,Hilfe,Allergie?

2 Antworten

1.: Versuche es abzuwaschen. Manchmal hat man nur etwas abbekommen, was nicht auf die Haut gehört.

2.: Abwarten.

3.: Wenn es nach einigen Tagen immer noch da ist, solltest du einen Hautarzt aufsuchen. 

Moment noch, ich schalte mal eben schnell meine Kristallkugel wegen eines ferndiagnostischen Röntgenblickes ein!

8

Tut mir Leid hab eigentlich ein Bild mit in die Frage eingeschickt aber es gab wohl Probleme.Hab eine neue Frage mit dem Bild erstellt

0

Was ist nur mit meinen Händen los?

Hallo! Ich hab schon wieder ein Problem. Und zwar: Die Handrücken meiner Hände (alle Beide!) sind sind rot wie von einem Sonnenbrand und die Haut ist rau und trocken. (Ich bin 15 Jahre alt, nur so) Meine Eltern meinen, das komme vom vielen Hände waschen, aber ich wasche mir die Hände nur nach der Toilette und vor dem Essen. Ich hab schon ein paar Handcremes durchprobiert, heute hab ich eine Wundschutzcreme von Bübchen aufgetragen, aber es hilft kaum was. Meine Hände sehen echt schrecklich aus, fast wie rote Handschuhe. Der ganze Handrücken von den Fingern bis zum Handgelenk ist so rot und die Haut springt auf und es blutet dann. Das ist echt ätzend. Hättet ihr einen Tipp für mich? PS: Ich benutze keine Handschuhe etc und auch die Handcremes habe ich bisher ohne weiteres vertragen. Allergische Reaktion ist also auszuschließen. Aber kann sowas wirklich von trockenen Händen sein? Aber wieso hilft dann die Handcreme nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?