Rote flecken am Bein was nun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Probiers mal mit Wasserstoffperoxid lsg.3% von müller oder aus der apotheke. falls es sich um bakterien oder einen pilz handelt, was ich befürchte, wird dies sicherlich nach ein paar anwendungen hilfreich sein.

wenn du zu deinem hausarzt gehst, wird dein arzt sich das auch ohne krankenkassenkärtchen ansehen.

wenn diese teile eitern, ist es eine entzündung nicht damit zu scherzen

is doch gar nit wahr. wenn er dieses quartal noch nicht war, dann MUSS er sein Krankenkärtchen mitnehmen. Es sei denn, er kennt seinen HA so gut, dass dieser ihm ausnahmsweise anbietet, sein Kärtchen nachzubringen. Aber es muss ziemlich zügig erfolgen, sonst zahlt die KK den Besuch nicht.

0

Was möchtest Du wissen?