rote farbe drüber blondieren?

1 Antwort

wahrscheinlich ist das Farbergebnis alles andere als schön

du kannst erst blondieren und dann mit einem anderen Farbton drüberfärben

gut für die Haare ist das aber nicht

Über die Direction Farbe drüber blondieren?

Ich habe momentan Midnight Blue in meinen Spitzen, da ich aber die Spitzen, welche vorher Rot waren, nur aufgehellt habe, sind diese jetzt grün. Ich habe die Farbe schon seit einem Monat drinnen, in manchen Stellen ist sie so gut wie ausgewaschen, an anderen Stellen wiederrum ist die Farbe genau so kräftig wie am ersten Tag, obwohl ich keine Color Schutz Shampoos oder Spülungen benutze. Habe also vor, mir die nächsten Tage meine Spitzen also zu blondieren, da aber die Farbe an manchen Stellen (trotz dem Waschen mit Anti-Schuppen-Shampoos oder anderen Mitteln) immer noch vorhanden ist bin ich mir nicht sicher, ob ich sie trotzdem Blondieren soll. Meine Angst ist, das beim Blondieren die Farbe noch heller wird oder sich dann gar nicht mehr rauswaschen lässt (klingt zwar blöd, habe aber wirklich angst davor) oder lässt sich dadurch die Farbe auch entfernen?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Normale Haarfarbe mit Directions mischen?

Hallo, ich will mir meine Haare so rot pink färben ich weis nicht ob ihr euch des so gut vorstellen könnt aber es soll in etwa so aussehen nur ein bisschen mehr ins pink noch gehen.

http://data3.whicdn.com/images/50204240/tumblr_mh55bhdHe51s3fewqo1_500_large.jpg

Nein ich will meine Haare nicht blondieren und mir ist klar das die Farbe dann nicht soo intensiv wird aber des ist mit rot ja meistens kein problem (:

Deshalb die Frage kann man eine normale rote Haarfarbe mit directions mischen um den Farbton zu verändern ?

...zur Frage

ausgewaschene blaue haare blondieren?

wir das dann blond? grün? zweimal blondieren? ich hab helles naturblond, hab die reste von directions turquoise drauf und das wäscht sich nicht raus. keine ahnung warum, vorher ist es immer weggegangen, aber es wächst sich jetzt raus und das nervt echt.

ich hab ein foto von meinen haaren dazu gemacht, entschuldigt die qualität :D

...zur Frage

Elumen, Headshot, Stargazer etc. Kurz: Rote Haare!

huhu (wer keine lust zum lesen hatt 2ter. Absatz)

Ich färbe mir jetzt seit ca. 1 Jahr meine Haare rot. zuerst hab ich Farbe aus dem Drogeriemarkt genommen. Das war mir zudunkel, dann hab ich blondiert und die farbe draufgemacht, schon besser aber wurde mir zu schnell orange. irgendwann hab ich mich überwunden zum frisuer zu gehn und meine haare schön feuer rot machen lassen. nach 3 monaten hatt ich nen ansatz und die farbe war mehr orange als rot also hab ich braun drüber gefärbt dann hatte ich wieder lust auf rot und hab sie mit direction gefärbt das wäscht sich aber zu schnell raus.

Nun bin ich auf der suche nach Roter Haar farbe die längere hält, bei der ich am besten auch nicht blondieren muss.

Momentan hab ich son ausgebleichtes rot so richtung helles kupfer/braun meine Haare gehen knapp bis zur hüfte. Wäre also auch nett wenn ihr mir sagt wie viel ich für meine haare brauche und wo ich es bekomme

Schonmal vielen dank :)

(Rechtschreibfehler dürft ihr behalten)

...zur Frage

Von schwarz auf rot färben, reicht einmal blondieren?

Ich habe momentan schwarze haare aber das schwarz ist schon ausgeblichen jetzt möchte ich wieder rote Haare wie mache ich das am besten und reicht einmal blondieren?

...zur Frage

Schadet es den Haaren sehr sie zu blondieren?!

Wenn ich meine Haare das letzte Mal im August letzten Jahres, also 2013, schwarz (Ansatz) nachgefärbt habe und ich sie jetzt so hellbraun will, schadet es den Haaren sehr sie nach so kurzer Zeit zu färben/blondieren?!

Mir ist bewusst, dass durch das Blondieren die Haarstruktur angegriffen wird und ich habe auch nicht vor, die Farbe weiter zu erhellen.

Aber wenn ich die Jahre jetzt braun färbe/blondiere und sie dann so lasse, ist es dann trotzdem schädlich?!

Und wenn das eine zu kurze Zeitdauer ist/war, wie lange soll ich dann noch bis zum färben warten?!

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?