Rote Dr. Martens - NaziStiefel?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erstens du musst einsehen doc martens sin keine nazi stiefel oder skinhead stiefel (sofern keine weissen senkel) zweitens kommt schon vor das leute dumm gucken oder hochgebildete tuerken singen rechte rechte oder dir wanna be nazis h a i l h i t l e r entgegenrufen (ohne schei** ich sprech aus erfahrung) Fuer die meisten isses halt uh camuflage hose mit docs und lonsdale jacky ein nazi Pa ich bin kein nazi (aber muss ich zugeben ein bisschen auslaenderfeindlich sofern sie sich sche**** benehmen einen dumm anmachen ect,) Sry das ich hier meine lebendsgeschichte erzaehl

Leute, die sich die Haare abrasieren und rote Docs haben, wirken eher wie ein Skinhead, also antirassistisch. Alles ANDERE sind Vorurteile!!

Hallo, mach dir da mal keine Gedanken, zumindest nicht solange du keine Glatze hast und keine grüne Bomberjacke trägst. Rote Dr. Martens tragen viele.

quatsch! skinheads sind nicht gleich Nazis, und doc Marten sind ebenfalls nicht gleich Nazis! AUßerdem liegt das grad voll im Trend, die roten gibts sogar bei H&M.

Ich mein ich liebe auch Schäferhunde, aber selbst mit nem Schäferhund + Doc Martens kommt keiner auf die Idee das du eventuell ein nazi bist, viel eher sind die schuhe in der Punk szene angesagt.

0
@jargonna

Also meine Mutter meinte, als ich mit den Schuhen ankam, ich solle mir gleich die Haare abrasieren und auf rechte Demos gehen. Also irgendein Vorurteil muss da ja mit zusammenhängen..

1
@jargonna

willst du deinen Hund jetz weggeben? gehts dir noch gut........wenn die Leute ein Problem haben sollen sie doch nach hause gehen und sich im zimmer einsperren...

0

Was möchtest Du wissen?