Rote beete für meine stute?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Huhu,

Rote Beete ist nicht schädlich für Pferde, eher im Gegenteil. Meine kriegt regelmäßig mal eine rohe, frische Knolle. Ich kaufe die immer am Gemüsestand auf dem Wochenmarkt. Ich füttere nur roh, nicht gekocht, da doch viele Vitamine beim kochen oder trocknen zerstört werden. Meine Kleine steht voll drauf und die zusätzlichen Vitamine können in den geringen Mengen nicht schaden. 

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ponyfliege
25.08.2015, 03:24

rote bete stckt voll mit allem, was für pferde gut ist. es enthält bestimmte stoffe, die für herz und kreislauf gut sind, extrem viel eisen, magnesium etc... 

1

Unser Großer mag Rote Beete sehr gerne, meine Ponys mögen sie gar nicht. Probiere es aus, ich würde die frische Knolle nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das müsli bitte weglassen - lieber hafer mit dem mineralfutter mischen.

und rote bete im ganzen füttern.

NIE saftfutter und kraftfutter mischen. wenn sie rote bete mag, wird sie sie fressen, wenn nicht, dann nicht. da nützt untermischen gar nichts. wenn sie sie nicht mag, lässt sich die ganze futterportion stehen.

ein pferd mit 24 ist nicht wirklich alt. rüstiger spätberufler würde ich sagen, aber alt - nee.

kenne übrigens ne stute, die lässt für rote bete alles andere saftfutter liegen... die am trog daneben schmeisst rote bete beleidigt aus der krippe und schreit nach karotten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib Ihr immer die ganze Knolle, dann hat sie was zu tun. Meine bekommen ab Herbst, bis zum Frühling jeden Tag 1 Rote Beete.Wenn Du Ingwer und Teufelskralle gibst, solltest Du zusätzlich noch Süßholzwurzel dazugeben. Ingwer und Teufelskr. können die Magenschleimhäute angreifen, und die Süßholzwurzel verhindert dies.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst die Rote Beete kochen, sonst ist sie giftig für dein Pferd.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WinniePou23
24.08.2015, 21:36

Wer hat dir denn sowas erzählt?

0

Was möchtest Du wissen?