Rote Augen nach schwimmen wegbekommen?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Spätestens morgen früh sollte das wieder weg sein. Wenn dir das zu spät ist, versuchs mit Wattepads, die in Kamillentee oder Schwarztee getränkt sind. Einfach für 10 Minuten auf die geschlossenen Augen legen. Oder Teelöffel, die du vorher im Eisfach gekühlt hast. Sonst evtl. noch Augentropfen. Aber die Apotheken schließen gleich....

Wahrscheinlich sind deine Augen gereizt vom Chlorwasser. Du brauchst nichts tun, außer dich normal zu verhalten, evtl deine Augen entspannen durch Schlafen zb ;) Augentropfen, die die Augen befeuchten, können evtl auch helfen. Beim nächsten Schwimmunterricht solltest du die Augen unter Wasser geschlossen halten oder eine Schwimmbrille benutzen.

Es ist nicht das Chlor das reizt und stinkt sondern der darin befindliche, bereits gebundene Urin der anderen Mitschwimmer.

Kann man nicht so wirklich sagen. Wenns nicht besser wird, informiere Deinen Lehrer und kauf Dir eine schmale Saugnapfbrille.

Die Augenreizung, liegt am Chlor, geht spätestens nach einmal schlafen von selbst wieder weg. Was man dagegen machen kann, weiß ich leider nicht, ich vermute, da hilft nur abwarten ;)

EleninaGar 18.05.2010, 19:59

Wenn das so ist brauche ich mir keine Sorgen zu machen :D Aber ist Chlor nicht ungesund für die Augen?

0
pumuckl123 18.05.2010, 20:03
@EleninaGar

Naja, besonders gut ist es nicht, aber die Mengen, die du da hin und wieder in die Augen kriegst, sind auch nicht übermäßig schädlich. Mehr als rote Augen kriegst du in der Regl nicht davon. Wenn du das vermeiden willst, kannst du höchstens ne Schwimmbrille verwenden...

0

..und immer noch rote Augen? Einfach ne SChwimmbrille aufsetzen, denn manche Bäder nehmen es mit den Clorwerten nicht ganz so genau ...

Das kommt vom Chlorgehalt im Wasser- kannst du nichts machen, morgen früh sind deine Augen wieder normal!

Es gibt in der Apotheke adstringierende Augentropfen, die die geröteten Äderchen wieder zusammenziehen.

Yxin augentropfen, gibt es ohne rezept in der apotheke.... nehme ich auch immer nach dem schwimmen...

die Augen werden durch das Chlorwasser gereizt - du könntest eine Schwimmbrille nehmen.

.

Wenn die Augen bereits rot sind, dauert es je nach dem zwischen 4 und 12 Stunden - das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich.

.

Meistens ist es über Nacht weg...

Das dauert meine ich eine halbe Stunde lang. man bekommt meine ich auch nur rote Augen wenn genug Urin im Wasser ist ;)

EleninaGar 18.05.2010, 19:57

Igitt! Jedenfalls aber bin ich schon 4 stunden ausm wasser raus und habe immernoch rote Augen(man sieht die Äderchen).

0
Jaiina 18.05.2010, 19:58

das kommt nicht vom Urin sondern vom Chlor!

0
bennybluemi 18.05.2010, 20:01
@Jaiina

Stimmt hab mich vertan wegen dem Urin richt man nur diesen Schwimmbadgeruch.

0

setze nächstes mal eine Taucherbrille auf

und du willst nicht deinen Eltern verheimlichen das du gekifft hast?

Was möchtest Du wissen?