Rote Ampel überfahren (Bitte Hilfe)

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn, dann wird erst ein Anhörungsbogen kommen.

Denn in Deutschland gibts es bezüglich Verkehrsverstößen keine Halterhaftung . D. h. der Fahrer muss eindeutig identifiziert werden.

Wo ist denn der Bahnübergang?

Vielen Dank für den Stern. ;)

0

Ich würde mir zunächst nicht solche Sorgen machen. Geh doch zunächst einmal davon aus, daß die Zöllner nichts entsprechendes unternommen haben.Wenn doch, müßtest Du die Folgen schon hinnehmen. Vielleicht irrst Du Dich auch über die Situation. Schließlich denkst Du nur.

Dem Zoll als Behörde ist das egal, die Verkehrsüberwachung gehört nicht zu den Aufgaben der Zollbehörde.

Dem einzelnen Zollbeamten hingegen mag es persönlich nicht egal sein. Er kann dich anzeigen, so wie jedermann jeden anzeigen kann, der eine Ordnungswidrigkeit begeht. Er wäre in diesem Fall Zeuge und eine glaubwürdige Zeugenaussage genügt zur Verhängung eines Bußgeldes.

natürlich hätte er dich rausgezogen des gehört zu deren pflichten

Rote Ampel überfahren: 90 €,3 Punkte,kein Fahrverbot,Probezeitverlängerung..

ist mir auch schonmal so ähnliches was passiert... sie haben mein kennzeichen notiert und ich bekam post von richter. da ich mir keine punkte (probezeit) erlauben darf, musste ich zum Aufbautraining, wird bei dir wahrscheinlich ähnlich sein. Mit Führerscheinentzug ist nicht zu rechnen!

aber die dürfen doch nicht so behaupten dass ich das getan habe, wenn sie keine beweise haben oder?

Und wieso zieht er mich nicht sofort raus, er war ja 30 m hinter mir.

0
@Franky1993

Es kann sein, dass du Glück hast und die nichts bemerkt haben... ich glaube auch, dass die dich dann direkt rausgezogen hätten

0

Welchen Verkehrsverstoß hast du begangen? Auch einen Rotlichtverstoß?

Aber so oder so wirste die Punkte schon erhalten haben, wenn du zu einem Aufbauseminar musstest. ;)

0
@Eichbaum1963

Ja auch ein Rotlichtverstoß. Ich sehe grad du kommst aus Worms, ich habe den Verstoß in Pfeddersheim begangen..... solltest du kennen ;D

0
@butterFLY944

Lach, ja DEN kenne ich seeehr gut. :D

Bist du da, aus dem Ort kommend, bei Rot über den aufgehenden BÜ gefahren?

0
@Eichbaum1963

ja sie waren zufällig hintermir und ich dödel habs nicht bemerkt^^ es war in dem Moment so eine hektische Situation, da habe ich einfach auf nicht mehr geachtet

0
@butterFLY944

Ja, einmal nicht aufgepasst oder abgelenkt und schon passierts - zum Glück gabs keinen Unfall. ;)

Gabs kein Fahrverbot?

0
@Eichbaum1963

Ne zum Glück nicht....das wär auch das schlechtese was mit passieren könnte. Zumal ich auf das Auto angewiesen bin (wegen der Ausbildung)

0
@butterFLY944

Seltsam, weil normalerweise gibts neben den 200 € noch 4 Punkte und 1 Monat Fahrverbot.^^ Oder was meinte der Richter bzw. die Bußeldstelle?

0
@Eichbaum1963

ja die haben da wohl irgendwie eine Ausnahme gemacht, weil ich halt noch nie aufgefallen bin. Wahrscheinlich hatte ich ziemlich Glück

0
@butterFLY944

Dann in Zukunft aber gut aufpassen, denn beim nächsten Mal wirds nicht so glimpflich ablaufen.^^

0

Der Zoll hat andere Aufgaben.

meinst du den zoll ist das egal?

0

Was möchtest Du wissen?