Rote - rissige Hände und brennen?

 - (Gesundheit und Medizin, Medizin, Körper)

5 Antworten

Mache mal ein Handbad in warmen Olivenöl für mindestens 15 Minuten. Danach nur abtupfen. Du kannst auch eine Allzweckcreme,z.b. Niveau,ganz dick auftragen.Dann Baumwollhandschuhe darüber ziehen und über Nachtveinwirken lassen. Das kommt von der Kälte! Wenn alles nichts hilft,zum Dermatologen.

Das kann auch eine Reaktion auf eine Entzündung im Körper sein. Auf jeden Fall eincremen.

Kommt wahrscheinlich tatsächlich von der Kälte (hab ich auch)...

ich empfehle Handcreme :)

Wieso habe ich immer lila Hände?

Ich habe wirklich in jeder Situation lila Hände! Meistens bildet sich ein rotes „Gitter“ am Handrücken und wenn ich fest über meine Hände streiche (sozusagen das Blut rausdrücke) bleiben sie für mehrere Minuten weiß. Außerdem sind meine Hände, Füße, Nase und Unterarme immer eiskalt. So wirklich angefangen hat es in der Pubertät. Am Anfang wurde es besser, wenn ich mich an betroffenen Stellen massierte, jetzt bringt das aber auch nichts mehr. Meine Mutter hatte genau Dasselbe bis zu ihrer ersten Schwangerschaft (mit mir), seitdem nur noch bei extremer Kälte. Meine jüngeren Geschwister sind nicht „betroffen“. Es ist natürlich überhaupt nicht schlimm und ich bin froh das ich (bis auf das) kerngesund bin. Das Problem ist aber 1. dass es extrem unangenehm ist mich selbst und Andere zu berühren (wegen der Kälte) und 2. sehe ich damit aus wie ein Zombie.
Ich wäre sehr froh wenn mir jemand sagen könnte was die Ursache ist und wie ich meine Hände langfristig wärmen kann (z.B. Wärmflasche bringt nur kurz was)
Danke schon mal im Vorraus🙃

...zur Frage

Meine Hände sind komisch durchblutet, Liegt es an meiner Bulimie?

Hey, ich bin ein 16-jähriges Mädchen und mache mir schon seit einiger zeit sorgen. Ich habe noch nicht sehr lange bulimie, ein paar monate, und da bekommt man ja raue hände und auch rote Stellen auf der Haut. Da meine Händrücken von natur aus schon eher rau sind, sind sie jetzt natürlich extrem rau und rot sind meine knöchel auch.

Aber das ist nicht was mir sorgen macht, sondern

wenn ich meine hände zu einer faust mache- wenn auch nur ganz leicht- werden meine knöchel am handrücken total gelb und rot und meine mutter hat auch schon gemeint, "meine güte deine hände sind ja mega schlecht durchblutet"

außerdem ist mein handrücken ganz oft richtig krank gefleckt, so rot und gelblich, also dieses normale hautgelb und wenn ich meine hände zum vergleich neben die von anderen gebe ist das echt ein kranker unterchied. Jeder hat eine normale Farbe am handrücken und meine sind richtig krank ungesund also so knallrot und teils auch eben so gelbweißlich und wie gesagt gefleckt

und was noch ist und mich am meisten beunruhigt ist das meine Hände manchmal EISKALT sind also soo riiichtig eis-kalt. als wären sie eben null durchblutet und sie werden durch NICHTS wieder warm. und kurze zeit später sind sie soo heiß das ich meine hände nur unters eiskalte wasser halten möchte. dann schwellen alle adern auch auf meinen händen und unterarmen so krass an das es einfach nicht mehr normal aussieht. also wenn man drüberfährt mim finger geht son richtiger hügel raus, wo sonst nichts is. wenn sie dann so heiß sind sind auch KNALLROT, also noch roter als sonst. und es fühlt sich dann auch so an als wären da dann 976786234 liter blut in meinen händen weil es is dann auch immer richtig unangenehm. aber meistens sind meine hände einfach kälter als der gefrierschrank und das is auch meistens so. jeder meiner Freundinnen kennt mich außerdem auch für die "ewig für immer eiseiseiskalten hände"

zu meiner frage...

Was ist das oder was passiert da mit mir oder meinen händen und hat das was mit meiner bulimie zu tun?

danke schonmal im vorraus für die antworten lg lena

...zur Frage

Ausschlag Handinnenflächen

Hallo ihr Lieben,

vielleicht kann mir einer von euch helfen. Ich habe erst im Februar einen Termin für den Hautarzt bekommen, wollte aber schon mal vorher fragen was es sein könnte und was ich dagegen tun kann. Ich bekomme regelmäßig 'Hautausschlag an beiden Handinnenflächen, die Handflächen sind dann immer komplett rot mit noch dunkleren roten Punkten. Es brennt und juckt. Zudem werden die Hände extrem heiß und nass. Das komische ist , dass ich es nur an den Handinnenflächen habe. Meine Hausärztin wusste auch nicht was es ist, sie vermutet eine Allergie oder einen Pilz. Sie wollte mir aber nichts verschreiben, bis der Hautarzt festgestellt was es ist. Was soll ich jetzt tun? Ich kann es doch nicht immer so lassen, wenn es kommt. Könnt ihr mir Ratschläge geben und vielleicht wisst ihr irgendwelche Medikamente die man frei in der Apotheke kaufen kann. Danke euch! Lg made1989

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?