Rot-Orangestich aus den Haaren bekommen?

...komplette Frage anzeigen Nach dem ersten Mal blondieren. - (Haare, blondieren, Orangestich) Nach dem zweiten Mal. (erkennt man nicht genau) - (Haare, blondieren, Orangestich)

2 Antworten

Hallu erstmal,

Ich könnte jetzt darüber reden, wie schädlich es doch ist, sich die Haare zu blondieren bla bla bla, ich denke du weißt das selber und kannst dir auch vorstellen wie ungesund für das Haar ist, aber ich war selber nicht besser ^^'
Mit Silbershampoo kannst du schon einiges beheben. Ich hatte mir einmal die Haare grün gefärbt, also von dunkelbraun zu grün und da hatte ich auch erst kupferfarbene Haare was echt ganz annehmbar aussah, aber ich wollte ja zum grün. Mit dem Silbershampoo habe ich das ganz gut hinbekommen, aber es gibt auch das wundermittel Olaplex oder etwas das nennt sich Farbentzieher, das könnte auch klappen. 
Ich habe es damals mit Silbershampoo ganz gut raus bekommen ^^

Liebe Grüße, Lu ^^

Ich habe damals von Schwarz auf Blond gewechselt und hab meinen gesamten rot-orange Stich mit Silbershampoo wegbekommen.

Was möchtest Du wissen?