Rostprobleme?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Das ist nicht normal.. sorry, aber diese Arbeit wurde wohl extrem stümperhaft ausgeführt und nicht richtig versiegelt -----> darf ich fragen, was das etwa gekostet hat? 

Ein Bekannter von mir hat mal bei seinem Mercedes C200 den Schweller richten lassen, das fing zwei Jahre später wieder an.. aber das wurde ihm da auch schon gesagt als er es machen ließ.. aber nach einem halben Jahr wäre das mMn doch schon arg verfrüht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise ist da etwas nicht normal.

Der Mechaniker hätte da Schutzfarbe usw machen sollen.
Jetzt, wo es anfängt zu rosten, kann man nur noch versuchen zu retten was noch rettbar ist.

Ich weiss nicht, wie das beim Fiesta aussieht.
Vorschlag :
Mit Stahlbürste den bereits enstandenen Rost abschruppen, lose Farbteile (Schweissstellen) abkratzen,
das Ganze passivieren,
Hammerit drauf (macht Rostschutz),
das dann mit Blaxon schützen.

Wahrscheinlch haben hier Andere bessere Lösungen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?