Rostloch schweißen lassen!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich versteh die Position des Rostloches nicht ganz^^

Ist das am Tankstutzen? wär blöd, dann läuft benzin raus^^

Am Außenblech, dann würde man es von Außen sehen...

oder ist es im Radkasten?

Ich wage zu bezweifeln das sich dort ein tragendes Teil befindet^^ Ist es nicht als loch zu sehen und ist es nur ein dünnes Blech, dann ist dies kein tragendes Teil... mein tippp, aufs blech freischleifen (blank, wie schon getan) bestenfalls noch ein bissel Kanten "stumpf" machen dann lack drüber bzw fürn radkasten Unterbodenschutz drauf und gut is ;) kostet nich so viel^^

4

Im Radkasten. Aber der Tankstutzen (also das Rohr vom Tank) muss ja durch die "Außenwand durch".

Ich hoffe das ist verständlich. Also Position der Tankklappe. Nur von innen also im Radkasten.

0
23
@lisasfrage83

achsooo, na dann, wenns nicht stört würd ichs echt nur kaschieren^^ kein Mensch schaut dort rein, geschweige denn das das gefährlich ist für den Betrieb des Pkws oder das dadurch nachfolgende schäden kommen.... sollte auch keinen Tüvver interessieren, bzw zum nicht erteilen des Tüvs führen ;)

blank schrubben und lackieren ;)

0

Wenn ihr selber wirklich alles schön sauber macht, kostet das nicht viel, wenn ihr bei einer freien Werkstatt schnell ein Blech rein schweissen lässt. Danach dünn grundieren und gut ist. Da seid ihr für höchstens 50 Euro mit dabei.

Darf man ein 8 cm Aluminiumstück an der Schweller (Auto) kleben?

Hallo,

an meinem Auto am Schweller habe ich ca 10 cm Rostloch. Der Schweller besteht aus Metall. Zunächst die Roststellen sauber und rausgeflext. Damit es nicht wieder durchrostet werde die Stelle aus Aluminium mit (Teroson 5055) Epoxidharz-Klebstoff kleben. Spachteln, versiegeln, lackiereung usw...

Wie sieht beim TÜV aus, wenn er merkt dass da ein Aluminium verbaut ist?

  1. Darf man kleben?

  2. Ist Alu einbauen erlaubt?

LG

PS: Ich habe keine schweißgerät. Der Klebstoff lässt die Stelle nicht wieder rosten.

...zur Frage

rost entfernen und spachtel drauf

hallo zusammen, fahre heute mit meinem opel vectra b in den urlaub.

hatte leider keine zeit die beiden rostflecke am seiten schweller zu entfernen ( 1 cm tief ) aber habe vor es heute bei mir in der garage zu tun . muuss nicht perfekt werden hauptsache es hlt erstmal für ein paar monate danach lass ich es richtig vom fachmann machen. ist es bis dahin in ordnung es es so zu machen?

  • rost wegschleifen bis alles blank ist

  • spachtel drauf dan schleifen bis es eben ist

  • grundieren und lackieren.

habt ihr noch welsche ratschläge zb wie irgendwelsche schutzsprays oder sowas wäre super. danke gruß DP

...zur Frage

Rost-Entfernung am Auto, Anleitung

Ich suche eine gute Anleitung zum Rost-Entfernen, da ich bei meinem Auto an der Karosserie Rost habe und diesen ausbessern möchte. Kennt wer gute Anleitungen?

Kann man diesen auch mit normalen schleifpapier zuerst abschleifen, also den Rost?

Den ganzen Krempel den man dafür braucht würde ich in einem Fachgeschäft kaufen...

 

...zur Frage

Rost am Auto (Puma)

Hallo zusammen

Ich fahre einen Ford Puma und habe seit einiger Zeit rechts und links hinten am Radlauf (Kotflügel) Rost.

Nun meine frage wenn ich das beim Karosseriebauer machen lasse, kann der Rost an dieser Stelle wieder kommen???

War nämlich schon bei zwei Karosseriebauer und der eine meinte der rost kommt da nicht wieder und der eine sagte mir das es jeder zeit wieder kommen kann!!!

Kann es sein das sie verschiedene Methoden haben, habe nämlich vom Kollegen gehört das da am Radlauf drinnen dämm material in vorm eines Schwammes ist und sich das wasser da sammelt.

Hat jemad erfahrung damit (auch Puma)? Kann man den Schwamm bzw. Filz weglassen oder ist dies zur Geräusch minderung.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?