Rost an Mutter am Heizungsrohr?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kann sein, dass das Heizungsrohr durchgerostet ist. Beobachte das geschehen noch einige Tage und schau ob erneut Wasser auf den Fußboden läuft.

Eine Mutter am Heizungsrohr? Darunter kann ich mir jetzt nicht viel vorstellen.. Meinst du vielleicht eine Verschrabung?

Wenn ja, ist da wahrscheinlich die Dichtung defekt, oder die Verschraubung muss nachgezogen werden.

Schaue auch mal wenn Möglich an deiner Hezungsanlage, ob evtl. Druck gefallen ist. (Muss auf ca. 1.8 - 2 Bar stehen.)

Wenn ja, würde ich in Erwägung ziehen, einen Fachmann zu rufen.

Ich hoffe, ich habe deine Frage richtig verstanden und konnte dir weiterhelfen.

MfG!

Wer sagt das die Heizung 1,8 - 2,0 bar Druck haben muss?? Welcher Druck eingestellt werden muss ergibt sich aus der statischen Höhe der Anlage, bzw. vom nicht eingestellten Vordruck des Ausdehngefäßes

0

Ein Bild sagt mehr als als viele Worte und ergibt weniger falsche Antworten. So ist das nur Kaffesatzleserei.

Was möchtest Du wissen?