Rost am Radlauf wie behandeln?

 - (Auto, Auto und Motorrad, KFZ)  - (Auto, Auto und Motorrad, KFZ)  - (Auto, Auto und Motorrad, KFZ)

5 Antworten

schön alles lockere abschleifen/bürsten.dann rostumwandler,grundierung,spachteln,verschleifen nochmal grundieren und lackieren,ist eine mühsame geschichte und lohnt sich wenn es gut gemacht wird.falls kleine stellen wieder kommen sofort nachbehandeln

Erstmal abschleifen, der Schweller ist dick und der Rost scheint noch im Rahmen zu liegen. Wenn du durch kommst, ists ohnehin vorbei.

Ansonsten die von dir angegebene Reihenfolge durchhalten, am Radlauf kann man dabei eventuell mal die Kanten entgraten (wobei der Rost hier schon geholfen haben könnte ;) ).

Also beim Radlauf habe ich da so meine Zweifel. Das schaut schon sehr löcherig aus. Versuch es mal mit schleifen - aber ich denke, da werden sich einige ordentliche Durchrostungen offenbaren. Wenn es so kommt, dann ist ein neu eingeschweißter Radlauf die richtige Reparatur.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – ist einfach so

Mit wie viel Geld habe ich denn zu rechnen bei einem neu eingeschweißten Radlauf?
also ungefähr?
wird vermutlich 300€ deutlich übersteigen oder?

0
@Simonweiss1

Wenn du es machen lässt, dann ist da auf jeden Fall von auszugehen.

2

unten am schweller blank schleifen und kontrollieren ob der rost nicht zu weit ausgebreitet ist

wenn alles blank ist einmal entroster zur sicherheit und wenns trocken ist einma grundierung und danach mit silikon und pinsel abdichten und mit fahrzeugfarbe drüberlackieren

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Sorry, aber das sieht schon schlimm und fortgeschritten aus, da ist mit 300€ nicht viel zu machen. Eigendlich ist das Auto Schrott, fahre den TÜV ab und dann weg damit

Der hat gerade eben tüv neu bekommen

2

bruder du willst nicht sehen was für rostarbeiten ich als karosserieinstandsetzer repariert bekommen habe und du nennst das schrottreif?

0
@pissgoat

Ja,Preisbezogen, habe nicht gesagt, dass es nicht geht, den Schaden für 300€ zu beheben kann nur Pfusch sein. Außerdem ist das ne Trollfrage, so ist der NIE durch den TÜV gekommen

0

Was möchtest Du wissen?