Rosmarin - weiße Fliege?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Freund, da musst Du sofort tätig werden! Erste Massnahme: tauche die Pflanze für mindestens 15 Minuten komplett unter Wasser! Dann kauf Dir in der Apotheke "Kolloidales Silber, 50 ppm", das füllst Du in eine Sprüh-flasche (möglichst aus Glas, wie z.B. Hidro-Fugal) und besprühst Deinen Rosmarin intensiv von allen Seiten! Die weisse Fliege wird sich bei Dir nicht wieder "einmieten", soll heissen: Du bist sie los! Übrigens wirkt das KoSi auch gegen Bakterien und andere Schädlinge. Will Dir gern Informationen zusenden. Wir stellen KoSi schon viele Jahre selber her und sind z.B. immer hocherfreut, wenn die Äpfel oder Möhren (die wir den Pferden füttern) tagelang vor dem Anfaulen bewahrt werden! Auch die lästigen, schwarzen Obstfliegen mögen KoSi nicht besonders gut leiden und verschwinden. Gruss ARENOSO

Gegen weiße Fliege und andere Schadtiere (z.B. Blattläuse) hilft es, wenn man Blumentöpfe mit Holzwolle füllt, ein Kartoffel-,Zwiebel- oder Zitronennetz darüberzieht, damit die Holzwolle drin bleibt und das ganze in die befallene Pflanze hängt. In den Blumentöpfen siedeln sich nach kurzer Zeit Ohrenkneifer an und diese beseitigen in wenigen Tagen die Plage. Es hört sich zwar merkwürdig an, aber ich habe diese tierischen Helfer seit Jahren in meinen Bäumen und Büschen hängen und seitdem gibt es diese Schadtiere nicht mehr in meinem Garten. Je nach Größe der Pflanze hänge ich bis zu 5 Blumentöpfe hinein. Allerdings ist Vorausetzung, dass man keine Insektizide spritzt.Als ich mein jetziges Domizil gekauft habe, hatte mein großer Apfelbaum einen gigantischen Befall mit weißer Fliege. Ich habe aus dem vorherigen Garten vier Blumentöpfe mit Bewohnern mitgebracht und in 4 Tagen war der Spuk vorbei.

So, ich habe den Rosmarin mal 15 Minuten unter Wasser getaucht, das war ganz schön schwierig, er wächst nämlich in einem großen Topf und ich wollte ihn nicht ausgraben.... Das mit den Ohrenkneifern klingt auch nicht schlecht - aber ich habe nur einen Balkon, keinen Garten - woher sollen die Tiere in der Menge kommen? Hatte zwar gestern einen in meinem Basilikum aber der ist wohl zu wenig. ich werde ihn mal suchen und morgen Blumentöpfe, Holzwolle und kolloidales Silber kaufen-kriegt man das auch in kleinen Mengen? Habe gestern mal in Internet nachgesehen, da hat ein halber Liter ja über 100 Euro gekostet...

0
@silke1910

Hallo silke1910, eben erst habe ich Deinen Kommentar zu u.a. meiner Antwort gelesen und auch jetzt erst erfahren, dass Du für meine Antwort einen STERN gegeben hast. Darüber freue ich mich sehr, danke! Was für unverschämte Preise für KoSi verlangt werden, ist schon sehr bezeichnend für die Raffgesellschaft in Deutschland. Habe selber vor Jahren auch so hohe Preise gezahlt, bis ich auf die eigene Herstellung von KoSi aufmerksam gemacht wurde. Wenn Du möchtest, nimm bitte per Email Kontakt zu mir auf - evtl. über den Weg "Freund werden". Freundlichen Gruss!

0

Gelbsticker oder Gelbtafeln anbringen, die wirken auf Trauermücken und Weiße Fliegen.

Gibt es auch im Gartencenter, von der Firma Neudorff. Allerdings dauert das dann eine Weile, bis Du sie endgültig los bist, dafür mußt Du aber keine Chemiekeule einsetzen.

Was möchtest Du wissen?