Rosetta Stone Chinesisch lernen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe mich zwar noch nicht an chinesisch versucht, jedoch laufen bei Rosetta Stone alle Sprachkurse nach dem gleichen Prinzip ab.

Das bedeutet, Du fängst extrem klein an - mußt die Sachen in eine Spracherkennung nachsprechen und die Sachen wiederholen sich bis es sitzt.

Für mich die perfekte Lösung für einen Einstieg in jede Sprache.

Die Entschlüsselung der Hieroglyphen durch den Stein von Rosetta gab mir auch viele Hinweise über Linguistik. Meiner Meinung nach ist es sehr sehr schwierig, wenn man versucht, durch einen Stein von Rosetta Chinesisch zu entschlüsseln, weil chinesisch aus einer anderen Sprachengruppe ist, eine ganz unterschiedliche grammatische Struktur hat. Die Information auf einem Stein von Rosetta ist nicht genügend, aber Hundert Steine von Rosetta könnten eine Inspiration sein.

Dir ist klar, dass es sich bei "Rosetta Stone" um eine Sprachensoftware handelt? ;)

0

Was möchtest Du wissen?