Rosenköpfchen mit Pfirsichköpfchen in einem Käfig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

das ist eine Zwangsverpaarung. Aus Mangel an Möglichkeiten. Aus der Not heraus haben sie sich zusammen getan, aber bekämen sie Kontakt mit Artgenossen ihrer eigenen Art, würden sie sich wieder trennen. Wie Du ja schon schriebst, es sind zwei verschiedene Arten, und "sprechen auch unterschiedliche Sprachen".

Ja man kann diese beiden Arten zusammen halten und sie würden sich auch verstehen unter umständen würden sich diese Arten auch paaren und es würden Hybriden entstehen was man verhindern sollte. Man sollte ihnen aber natürlich genügend Platz bieten damit sie falls es doch zu streitereien kommen sollte sich aus dem weg gehen können.

Was möchtest Du wissen?