Rosen zum Einjährigen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich würde an der tür klingeln und sie ihr persöhnlich geben. ihre eltern finden das sicher auch total nett. und sie wird sich freuen und dir um den hals springen...

Ja dann lass es nen Kumpel machen, so zu sagen als Kurrier. Haben die Eltern denn was gegen eure Beziehung?

Daran hab ich auch schon gedacht.. aber welcher Kumpel tut das schon ? Nein die haben nichts dagegen, aber i-wie albern wenn ich da vor ihren eltern stehe xD

0
@dadwww

Ähm der beste Freund? Ja sonst stell dich selber vor die Tür und überreiche ihr die Rosen persönlich. Die Mutter findet das bestimmt süß. ;)

0

Ich würd ihr vielleicht die per post schiken dass so ein typ dran kommt und sagt von einem heimlichen verehrer??

In den Briefkasten würde ich sie nicht stecken. Schade um die schönen Rosen.

Überreich ihr eine einzelne. Das ist ein Geste und zählt mehr als ein protziger Strauß aus 12 Rosen. Noch dazu, wo Du erst 14 bist.

Brauchst einen großen Briefkasten

In einem Normalen Briefkasten passen doch 12 Rosen ?

0

Was möchtest Du wissen?