Rosen einfärben

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie du richtig gesagt hast erstmal den Stiel schräg abschneiden.Dann füllst du zum Beispiel eine Weinflasche mit Wasser und gibst deine Tinte dazu (nimm am besten schwarze Tinte).Jetzt die Rose hereinstellen und warten,warten,warten. Es muss nicht perfekt klappen.Rosen gibts ja leider nicht in schwarz oder so... ;) Gruß frohan :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mimii921 25.03.2014, 20:16

Es gibt sowohl schwarze, als auch blaue, sowie grüne rosen ;)

und rosen soll man eh immer schräg einschneiden ;)

0

Es ist kein Problem.

Die Lebensmittelfarbe darf weder alkalisch, noch sauer reagieren.

Dann die Rosen frisch anschneiden und sofort ins Wasser mit der Farbe stellen.

Bei roten Rosen reicht es, grün zu färben - beides zusammen ergibt schwarz.

Schwarze Farbe wird aber auch funktionieren.

Wichtig ist, dass sich die Farbe gut im Wasser löst, ohne Pigmente oder kleinste Klümpchen zu bilden.

Die Rosen sollten natürlich VOR der Blüte ins Wasser gestellt werden, es dauert einige Tage, bis die Farbe überall eingelagert wird.

Also Rosen mit beginnender Blüte verwenden!

Keine nehmen, die schon völlig aufgeblüht sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PS3fuzi 25.03.2014, 20:10

Ich nehme an du hast Erfahrung damit :)? Sollte die Farbe rein sein oder vermischt mit Wasser? Danke schonmal !

0

schwarze rosen? wenn das für ein Mädchen sein soll.. dann lass es :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mimii921 25.03.2014, 20:05

So was ist modern ;) und sieht in einer stylischen wohnung richtig gut aus ;)

1

schräg anschneiden und die lebensmittelfarbe mit wasser vermischen, einfach die blume reinstecken und abwarten.. :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Floristen, die haben so was oder könnens bestellen, so wie du dir ds vorstellst wird es nämlich nicht funktionieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
theaKHALIFA 25.03.2014, 20:07

man kann das schon selbst machen. kann aber passieren das sich nur die blütenspitzen verfärben... und beim floristen bezahlt man ja ein halbes vermögen :OO

0
Mimii921 25.03.2014, 20:12
@theaKHALIFA

Ich weiß wie viel man dafür bezahlt, meine Mama ist Floristin. Was die Leute jedoch nicht bedenken, wer schöne große rosen will, muss eben ein paar € mehr ausgeben, die kommen nämlich meist aus dem ausland. Zwischen 5 und 10 € kostet eine beim Floristen.

0
PS3fuzi 25.03.2014, 20:11

Habe das auch schon im Kopf gehabt aber denke kaum dass die Floristen in meinem Kaff sowas machen... ist sowas verhältnismässig teuer?

0
Mimii921 25.03.2014, 20:13
@PS3fuzi

Also meine Mama verkauft so welche und wir sind auch eher auf dem land :D so zwischen 5 und 10 €

0
theaKHALIFA 25.03.2014, 20:24
@Mimii921

5-10 euro für eine rose oder einen ganzen strauß? ich hab davon keine ahnung hab fast nur Kaktusse, reicht aus^^

0
theaKHALIFA 25.03.2014, 20:25
@theaKHALIFA

weiß das auch nur wie man das macht weil ich das letztens erst im tv gesehen hab :))

0

Was möchtest Du wissen?