Rose erhalten?

3 Antworten

Frisches Wasser und wenig "Stress" alos nicht ständig irgendwo anders hinstellen. Oma hat immer nen Teelöffel Zucker nach 2-3 Tagen ins Blumenwasser gemischt. Aber abgeschnitten ist abgeschnitten und somit sind deine Blumen schon dem Tode geweiht. Beim Trocken kannst du den Kopf auch in Nagellack tunken oder die Blumen mit Haarlack "Laminieren" dann sehn se nicht ganz so vertrocknet nach dem trocknen aus.

Frage mal beim Gärtner, da gibt es sicher so eine Art Wachs wo man Blumen konservieren kann.

Wir haben bisher nur Blumen aufgehängt trocknen lassen oder

du füllst einen Schuhkarton mit normalem Waschpulver und legst die Blumen in das Waschpulver ein und bedeckst sie mit Waschpulver, nach ca. 8 Tagen müssten die Blumen getrocknet sein.

Ist billiger als das gekaufte Salz für Blumen zum trocknen und das Waschpulver kann man danach weiter verwenden.

Mir ist gerade noch was eingefallen

https://www1.wdr.de/verbraucher/freizeit/blumen-haltbar-machen-100.html

Dankeschön!

0

Nein, gibt es nicht. Durch bestimmte Pulver fürs Wasser können sie zwar einige Tage länger halten, aber welken werden sie so oder so nach einiger Zeit.

Hm okay

0

Was möchtest Du wissen?