Rosalie's Gabe und Esme's und Carlisle's Gabe?

6 Antworten

Rosalie hat als Gabe beharrlichkeit, Esme hat die Gabe leidenschaftlich zu lieben, Carlisle hat als Gabe Mitgefühl und Emmet hat als Gabe die Stärke. Kannst du im "Biss zum Morgengrauen" auf der Seite 323 nachlesen...

Und ich dachte gerade "Rosali hat doch nicht schönheit als Gabe. Sie ist schön.. aber es ist nicht ihre Gabe!" Super^^

0

Achja, mit belegen ists sowieso immer am glaubwürdigsten.

0

Nicht jeder muss zwangsläufig eine Gabe haben.Es geht ja um besondere Eigenschaften

Die haben keine Gabe!!

Sie haben nur besondere Eigenschaften so Z,B.

Rosalie- ihre Schönheit (sie ist am schönsten (obwohls das nicht stimmt,aber steht im Buch) Emmet - seine Kraft (er ist am stärksten) Esme-ihre Liebenswürdigkeit und Carlisle sein Talent den Menschenblut am besten zu wiederstehen und sein Mitgefühl!!!!!

etwas was schon im menschenleben sehr stark war,wird wenn man ein vampir wird noch verstärkt.rosalie war auch als mensch sehr schön,und als vampir sieht sie halt.....ja....wunderwunderschön aus!genauso ist das halt auch mit emmett,carlisle und esme.Das sind aber nicht wirklich gaben. gaben sind eigentlich nur sowas wie edward(gedankenlesen) oder alice. wie schon vor mir gesagt,es sind eigeschaften

Die haben keine richtigen Gaben! Rosalie ist nur sehr hübsch,was von Vorteil ist. Esme hat viel Mitgefühl für andere und Carlisle kann sich gut beherrschen.

Was möchtest Du wissen?