Rosa Luxemburg Stiftung rechts oder links orientiert?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wer sich um ein Stipendium bewirbt und insofern ein Studium aufgenommen hat bzw. ein solches aufnehmen wird, sollte sowohl über die intellektuellen Fähigkeiten verfügen, eine solche Frage eigenständig zu erschließen, als auch über rudimentäre Medienkompetenzen, um selbständig eine Googlerecherche durchzuführen. Anderenfalls sehe ich schwarz oder eher rot :-)

SoniaSinghal 27.10.2012, 20:09

ich bin Auslaenderin und habe nicht viel Ahnung von deutscher Politik. Darum habe ich die Frage gestellt. Danke fuer den Hinweis :)

0
SoniaSinghal 27.10.2012, 20:13
@SoniaSinghal

Ueber indische Politik kenne ich micht gut aus . Ich muss nur Links und Rechts verstehen. Dann schaffe ich es schon.

0

Also wenn Du RLS (natürlich ausgeschrieben) in google eintippst, kommt DAS als erstes Ergebniss:

Rosa-Luxemburg-Stiftung - Aktuell www.rosalux.de/ Informationen zu aktuellen Veranstaltungen der Linkspartei-nahen Rosa- Luxemburg-Stiftung. Aktuelle Pressemitteilungen. Hinweise auf Aktivitäten der Stiftung.

Ich glaube die sind rechts... ;)

Linkks natürlich, linker geht es kaum. Die Rosa-Luxemburg-Stiftung Gesellschaftsanalyse und politische Bildung e. V. (RLS) ist eine deutsche, parteinahe Stiftung der Linken.

SoniaSinghal 26.10.2012, 22:51

na gut, dann passen meinen Einstellungen zu RLS. Ist die Stiftung sehr stark links orientiert?

0

Was möchtest Du wissen?