Rosa Blutung/Periode

3 Antworten

geh mal zum arzt hört sich für mich nach zu wenigen roten blutkörperchen an

vielleicht ist dein Blut zu dünn, also zu flüssig. Sehr frisches Blut ist meist auch sehr helle. Bei der Periode ist es meist nur so dunkel, weil es schon vorgetrocknet ist, in großen Mengen herauskommt oder mit Haut vermischt ist. Nimm im Moment lieber keine Blutverdünnenden Mittel wie Aspirin und klär das mal mit deinem Arzt ab.

periode -tage -gefingert

Hallo ich habe schon einige fragen gestellt über das thema aber ich fass jetzt mal alles zusammen: mein freund hat mich nachts am 08.05.15 auf den 09.05.15 gefingert. (Haben nie miteinander geschlafen, bin noch jf) als wir am höhepunkt ankamen ist sein sperma auf mein bauch. ich hatte eine kurze short an und habe sie auch während das ganzen nicht ausgezogen (er ist mit seinen finger von der seite rein) allerdings weiß ich nicht ob er irgwie mit seiner hand an sein sperma gekommen ist. Er meinte nein aber naja. ich hätte eigentlich am 09.05 meine Periode bekommen müssen. Habe sie aber erst am 12.05 also 3/4 tage später bekommen. Während der tage habe ich mich so richtig fertig gemacht weil ich dachte das ich wirklich schwanger bin. als ich sie bekommen habe war ich natürlich erleichtert aber meine mam hatte mir mal erzählt das sie während sie schwanger war ihre "periode", eig Einnistungsblutung hatte. Das hat mich wieder verunsichert. Im Internet habe ich gelesen das viele frauen ihre periode mit der einnistungsblutung verwechseln. Mein blut war schon dunkelrot und es kamen auch paar mal kleine klümpchen mit raus. Eigentlich müsste ich sie bis morgen haben (wie immer 6 tage lang ab dem 12.05 gerechnet) aber heute war schon mein letzter tag und ich hatte sie auch nur sehr leicht + sehr bräunlich. Obendrauf habe ich durchfall bekommen was sonst nie der fall war. (Esse jedoch seit tagen kaum etwas evtl. 2 mal am tag) würde zwar ein sst machen aber das alles ist ja erst 8 tage her. was meint ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?