Rootserver erkennt keine .sh Formate mehr?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

FTP ist doch nur dafür da, files hin und her zu schieben - ein FTP führt keine Dateien aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Grosslukass 03.06.2016, 20:29

Das ist mir natürlich bewusst, aber nachdem ich die Dateien hin und her schiebe, kann ich sie auch nicht mehr im Terminal benutzen bzw. ausführen :)

0

Sind die Rechte der entpackten Dateien richtig gesetzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Grosslukass 03.06.2016, 20:43

War es wirklich so einfach? :D

Vielen Dank !!!

Wie konnte ich da nur selber nicht drauf kommen :D

Bist mein Retter ^^

1
Grosslukass 03.06.2016, 20:48

Ehm eigentlich solltest du die hilfreichste Antwort bekommen... Keine Ahnung warum der Typ über dir sie jetzt bekommen hat :/

0
matmatmat 07.06.2016, 17:07
@Grosslukass

Kein Problem, dann beim nächsten mal. Freut mich das es so einfach war :-D

0

Hallo

Ich habe mir seit gestern eine V-Server zugelegt und bin deshalb auch noch relativ neu in dem Gebiet!

Dann kann ich, ohne mich aufregen zu müssen, nur diesen Link geben:

http://root-und-kein-plan.de/

Linuxhase

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Grosslukass 03.06.2016, 20:33

Ich glaube ich habe schon lange genug danach im Internet gesucht...

Da hilft mir die Seite auch nicht mehr viel...

0

Was möchtest Du wissen?