Root Server / vServer - was kann man installieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

habe es auf nem anderen Thread auch schon geschrieben:
https://www.gutefrage.net/frage/minecraft-server-erstellen-funktioniert-nicht-was-tun

Ansonsten hier nochmal ein wichtiger Link: aber die anderen haben es ja auch schon angesprochen,

Kurz zu V-SERVER und ROOT-SERVER

V-SERVER heißt es sind viele Server auf einem Computer und da kann es dann natürlich zu Lags oder so kommen, ich denke vorallem bei so billigen, im Gegensatz zum Root-SERVER ist zwar teuer, aber es ist ein Computer, von dem du alle Ressourcen nutzen kannst.

Installieren sollten sich beide Programme lassen aber ich glaube kaum Lagfrei, aber wenn du keinen Managed Server hast musst du normalerweise dafür haften: Also mal Link ansehen

Hey,

grundsätzlich geht sowas natürlich! Du musst nur drauf achten, dass du nicht zu viel auf dem Server am laufen hast. Ich weiß leider nicht wie das bei dem anbieter ist mit dem RAM aber du kannst dav ielleicht den RAM auch nachträglich Upgraden. Der Ts3 ansich läuft so oder so der zieht nichts :)

Du kannst es versuchen...also für 2 Euro würde ich da kein Problem sehen. Von der Hardware Seite ist es möglich aber mit den 256mb RAM ein bisschen knapp bemessen. Wenn du Glück hast dann kriegst du da einen kleinen Minecraft Server mit ungefähr drei bis fünf aktiven Spielern drauf. Jedoch frage ich mich, warum du überhaupt einen V-Server haben willst (und nein das ist nicht das selbe wie ein Root-Server). Es ist je nach Anbieter sogar günstiger einen Minecraft und einen TeamSpeak Server einzeln zu kaufen. Wenn du einmal ein bisschen Geld investieren möchtest dann kaufe dir einen Raspberry Pi und mache dir deinen ganz eigenen TS. Dann könntest du dir sogar direkt eine Domain kaufen und eine Webseite aufbauen. 

Nur so als Tipp: Die meisten Newcomer auf Youtube, die das eigentlich nur machen, weil sie so sein wollen wie ungespielt und co, sind viel zu ehrgeizig...du mit deinen 95 Abonnenten wirst es noch lange nicht schaffen einen 30 Slot Server voll zu bekommen.

Wenn du dir jetzt denkst: Joa. Ich miet mir mal nen vserver. is billiger.... FALSCH GEDACHT! Sei dir im klaren, dass du deinen vserver ohne linux oder windows kenntnisse nicht absichern kannst. Wenn du willst kann ich dir nen Teamspeak auf meinem root. steht grade leer... Ansonsten: Deine Entscheidung... Muss es wirklich ein vserver sein?

Was möchtest Du wissen?