Romantische Gesten für erstes Treffen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Guten Tag der Herr.
Also erstmal ist es super, dass sie sich mit dir treffen möchte :)
Standartmäßig solltest du ihr die Tür aufhalten, dir ihre Hilfe anbieten (vlt Klamotten tragen) und Charmant sein, das kommt immer gut. Mit Komplimenten, einem Verständnis von Humor und dem Zuhören solltest du einen guten Eindruck hinterlassen.
Ein sehr schönes Anzeichen für einen guten Eindruck ist ihr Lächeln :D

Achso und schau ihr in die Augen, wenn ihr euch unterhaltet ;)

Danke mein Lord

0

"ich will versuchen es weiter aufzubauen"

Warum denkst du jetzt schon an die Zukunft, wenn ihr euch noch nicht mal getroffen habt?
Du hast sie nach einem Treffen gefragt, sie hat Ja gesagt.
Das ist die Gegenwart.
Alles andere würde ich beim Treffen auch wieder in  der Gegenwart entscheiden. Denn da spürst du, was passen würde und was nicht.

Ok du hast recht mein Fehler

0

sei einfach du selbst,hor ihr zu und lass sie reden. damit hilfst du ihr am meisten

Braucht sie Hilfe?

0

Nun, der absolute Klassiker ist immer noch und bleibt wohl auch die rote Rose, die bei der Begrüßung überreicht wird.

doch nicht beim ersten Treffen!?

0
@lalamalala

Und warum nicht? Die Zuneigung von Seiten des Fragestellers ist ja da, also sollte er sie auch zum Ausdruck bringen. Außerdem sehen sie sich nicht zum ersten Mal, sondern sie kennen sich aus der gemeinsam besuchten Schule. Nun soll der Kontakt intensiviert werden, was beiden bekannt ist. Der Junge sollte meiner Meinung nach mit seinen Absichten nicht hinter dem Berg halten - aber ihre Reaktion genau beachten. Sie könnte sich artig aber ein wenig distanziert für die Rose bedanken oder aber ihm einen gehauchten Kuss auf die Wange schenken - und er sollte dementsprechend reagieren.

0

Was möchtest Du wissen?