Roman reigns Logo?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dürften zwei "R"s sein, seine Initialen. Wobei du den dicken Keil in der Mitte als lange Seite des Buchstaben interpretieren musst, was bedeutet, dass das erste "R" gespiegelt ist, um das ganze Gebilde symmetrisch zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KrizKey
05.06.2016, 19:55

Damit dürftest du rechthaben :)

0

Ein normales R und ein umgekehrtes R -> Roman Reigns

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?