Roman gesucht? Mädchen mit erster Periode, Frau setzt Neugeborenes aus?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Könnte es das Buch

Stille über dem Schnee von Anita Shreve sein?

https://www.lovelybooks.de/autor/Anita-Shreve/Stille-%C3%BCber-dem-Schnee-143364600-w/

Die 12jährige Nicky Dillon und ihr Vater finden ein Neugeborenes verlassen im Schnee. Sie retten dem kleinen Mädchen das Leben. Dieses Ereignis löst ein Welle voller schmerzlicher Erinnerungen aus und zwingt die beiden dazu sich mit ihrer eigenen Tragödie auseinander zu setzen: Dem Tod zweier geliebten Menschen. Als dann die Mutter des ausgesetzten Kindes vor der Tür der Dillons auftaucht, nimmt die Geschichte ihren Lauf....

Das ist es! Vielen Dank. Ich bin immer wieder erstaunt, wie schnell das hier geht

2
@24Meggei

Das ist allein antschnobe geschuldet. Sie findet so ziemlich jedes Buch!

2

Für welches alter ist denn dieses Buch? Mir fällt zwar eines ein aber es ist eher ein Kinder-jugend Buch (also so für 12jährige) und ich weiß den Namen Grad nicht...

Egal, das ist es sicher nicht:) danke trotzdem

0

Was ist mir diesem Satz gemeint (Biologie)?

(Auf die Periode bezogen)

„Äußere Faktoren, wie z. B. Stress, Freude, Ärger und Entspannung, können Auswirkungen auf den Zyklus haben. Die Zykluslänge kann sich ändern, die Hormonausschüttung kann vermindert sein. Als Konsequenz kann der Eisprung ausbleiben oder die Gebärmutterschleimhaut sich nicht vollständig aufbauen. Dies ist aber nur dann problematisch, wenn eine Frau schwanger werden möchte.“

Also, wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, führt Stress, Freude, etc. zum Ausbleiben der Regel? Und wenn der Eisprung ausbleibt, kommt auch keine Periode, oder? Das heißt, wenn Die Periode ausbleibt ist es nur schlimm wenn man schwanger werden möchte? Aber eigentlich dachte ich es kann auch schlimm sein wenn die Periode ausfällt und man nicht schwanger werden will, weil es kann sich ja zum Beispiel eine Zyste o. Ä. bilden.

Oder will mir das Buch was ganz anderes mit diesem Text sagen?

...zur Frage

Kennt jemand so ähnliche Bücher bitte helfen:)?

Ich lese grad dieses Buch es geht um eine pakistanische Frau wo nach Österreich kommt und nach ner Zeit sehr Österreich wird. Ihre Eltern sind streng und Muslim. Sie wird nach Pakistan verschleppt und ihre Eltern wollen sie Zwangsheiraten aber sie will ganz normal leben und haut ab. Es gut viele Bücher die so ne Art sind so auf dem Buch immer eine Frau abgebildet ist. Kennt ihr welche?

...zur Frage

Suche Buch: Hauptperson gefangen/entführt, Fantasy

Halle alle zusammen, ich schreibe zur Zeit ein Buch, das in einer Fantasywelt spielt, in der es im Grunde zwei Große Gegensätzliche Mächte gibt. Von der einen wird die Protagonistin, eine junge Frau, gefangen genommen und da sie keine besseren Alternativen hat, zumal sie eh nicht fliehen kann und ihr bewusst wird, dass es dort gar nicht so schlecht ist, gliedert sie sich dort ein. Außerdem verliebt sie sich mehr oder weniger in den "Bösen". Das ganze ist natürlich etwas komlizierter, aber ich will es hier nicht ausschweifen lassen :)

Mein Anliegen ist nun, dass ich gerne andere Bücher lesen würde, die eine ähnliche Thematik behandeln.

Also eine Geschichte in der es darum geht, dass die Hauptperson entführt oder gefangen genommen wird (am besten aus bestimmten Gründen, die sie wichtig machen) und dann irgendwie eine Art neues Leben bei ihren Entführern beginnt. Entweder in dem sie festellt, dass die doch "gar nicht so böse sind" oder dass sie sich auf deren Seite schlägt (was ich auch eine sehr interessante Idee finde).

Die meisten Bücher, die Entführungen und ähnliches beinhalten, reden dann lediglich von Rettung und Flucht, aber das interessiert mich eher weniger.

Ich hoffe es ist so halbwegs rüber gekommen, was ich suche :D

Liebe Grüße

...zur Frage

Ist Robert Langdon mit Vittoria Vetra verheiratet?

Ich habe gerade das erste Buch "Illuminati" von Dan Brown zuende gelesen und eigentlich auch alles verstanden. Am Ende fielen mir dann paar Fragen zu einer Kleinigkeiten ein: Am Anfang wird Langdon mit einer Frau auf der Pyramide von Gizeh beschrieben. Sie erwähnt, dass sie verheiratet sind. Es war ein Albtraum, sagt er, denn sie verwandelte sich in einen Mann mit faulen Zähnen. Am Ende des Buches wird die Szene haargenau mit der anderen Protagonistin, Vittoria, beschrieben, aber nicht auf der Pyramide von Gizeh, sondern in Rom. Sie sagt auch, dass sie verheiratet seien. Meine Fragen jetzt: Wer war der Mann mit den verfaulten Zähnen? War Langdon schon einmal verheiratet gewesen und hat sich an seine (verstorbene) Frau erinnert? Ist er wirklich mit Vittoria verheiratet? Das ging ja sehr schnell und nichts deutet auf einen längeren Zwischenzeitraum hin. Oder sind diese Szenen die gleichen mit der gleichen Frau? Aber wieso dann die verschiedenen Orte?

Würde mich freuen, wenn jemand ein paar Fragen beantworten könnte.

Danke

...zur Frage

Verhalten der Freundin während der Periode

Leute ich hab folgendes Problem: meine Freundin wird so im Laufe des Monats immer voll komisch: zuerst ist sie sehr anhänglich dann total unerotisch dann sehr sauer und so weiter.. Könnt ihr mir vielleicht ingefàhr sagen anhand der Periode in welchem Abstand ungefähr diese Schwankungen kommen und wann sie wieder anhänglich ist und so? Sie hat ihre Periode am Dienstag bekommen kann mir da eine Frau helfen bei der Frage?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?