Rollo/Jalousie unterschied?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Um mal Klarheit zu schaffen. Jalousie hat (meistens gewölbte) Lamellen, die nach Sonnenrichtung mit einer Schnur, einem Drehstab oder Motor in der Neigung verstellt werden können. Gibt's für Außen und Innen von 16 mm Lamellenbreite bis zu 100 mm für Außen. Stabile Jalousien für Außen werden auch Raffstores genannt. Rollos haben eine Welle auf die ein Rollotuch augewickelt wird. Mit Federwelle (Springrollo) Perlenkette oder Motorbedienung. Das ganze mit Kassette oder ohne, mit Schienen Spannseilen oder ohne usw. Auch für Draußen gibt es so etwas, das wird in der Regel aber Senkrecht- oder Fassadenmarkise genannt. Mehr dazu auf www.GOOD-shadow.de

Die Spezialform Plissee Rollos bieten allerdings noch den Vorteil, dass diese in beide Richtungen verschoben werden können. Ich hab mir sowas Anfang des Jahres gekauft und bin damit sehr zufrieden. Deutlich günstigere Preise als im Fachhandel gibt es übrigens bei Plissee-Experte.de: http://www.plissee-experte.de/Plissee-Rollo

0

Was möchtest Du wissen?