Rollkur Warum machen Leute sowas?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Warum lassen Eltern ihre Kinder verhungern? Der Mensch ist das schlimmste und schrecklichste Raubtier überhaupt. BlackRaven88 hat es schon gut beschrieben.

Rollkur ist das Ausüben von Macht und Gewalt. Beides etwas das der Mensch sehr anziehend findet und nur zu gern an andere ausübt die vermeintlich Schwächer sind.

Ein jeder von uns muss da mit seinen eigenen kleinen Dämonen kämpfen um dieser Gier nach Macht nicht Oberhand gewinnen zu lassen.

Leute wie Schockemöhle mit Totilas haben diesen Kampf verloren. Sie haben sich der Gier nach Geld und damit Macht völlig hingegeben und leben nach dem Grundsatz, "der Zweck heilig die Mittel."

Das passiert besonders Menschen schnell die immer öfter und intensiver mit dem Gefühl der Macht und Kontrolle in Verbindung kommen. Macht und Habgier gehören zusammen. Geld ist ein Machtinstrument.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen können, müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken können!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der sressur ist Rollkur sehr beliebt. Sieht "besser" aus und ist gewollt. eigtnlich sollte das Pferd durch das genick gehen und nicht hinter die senkrechte kommen, den das ist gesund!! doch viele übertreiben es eben -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus Egoimus..... denn mit Rollkur lässt sich ein Pferd besser "beherrschen", es hat kaum noch Möglichkeiten, sich zu bewegen/wehren.....

Aus Eitelkeit... weil sie finden, dass es besser aussieht....

Aus Geldgier.... weil man in der Dresur immer noch gut damit ankommt.....

Vor kurzem erst haben Trainer und Besitzer des teuersten Dressurpferdes der Welt, dem Hengst Totilas, zugegeben, dass sie ihn mit Rollkur "trainieren"..... weil er nicht gut genug ist......

Man braucht bloss in die Augen eines in Rollkur gerittenen Pferdes zu schauen - und man sieht die Qualen und den Schmerz!! Doch solange Richter auf Turnieren nichts dagegen unternehmen, die Leute wegschauen,etc wird sich nichts ändern....

Solltest du also mal auf einem Turnier sein (auch wenns nur ein Dorfturnier ist) und du siehst, wie jemand sein Pferd auspeitscht, in Rollkur reitet, sonstwie quält - dann sag ihm mit aller Deutlichkeit und so laut, dass es umstehende Leute hören, dass er sein Pferd quält und ihm bewusst Schmerzen zufügt! Und wende dich dann an den Tierarzt vor ort und die Richter! Ggf. mach vorher Beweisfotos.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Rollkur kann man in der Dressur sehr gute Leistungen erzielen. Darum machen manche Leute die Rollkur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja weil es doch so toll ausschaut:-( einfach bekloppt wenn man mich fragt und tierquälerei!!!!! Die leute die es machen können meiner meinung nach weder mit pferden umgehen noch reiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?